[6/30] Update Vorschau (Pisces Version)

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
leider überlagern halt auch gewisse dinge [verhalten gewisser leute, unangekündigte änderungen die man erstmal finden muss, die einfachsten dinge (z.B ne chat-seperierung) bei denens wirklich nur um nen paar klicks gehn würde völlig ignoriert und auch sowas wie rng karten handouts (ich weis, dir egal ... vielen andren halt nicht)] das ganze auch nen bischen

und wie gesagt, natürlich kanns positive überaschungen geben ...

aber das letzte dungeon z.B zählte da definitiv nicht dazu,
die "neue weekly" bei ders mehr mobs/aufwand für weniger fragmente gab zählte da definitiv nicht dazu,
das ava-treasure breaking und critical failures beim uppen zählt da definitiv nicht dazu,
das wertlos machen von crafting elementen über nacht zählt da definitiv nicht dazu,
dass eine spielerin die tulie dailys schon seit nem monat nicht machen kann zählt da definitiv nicht dazu,
dass quests nun für jeden spieler einzeln droppen (und die droprate teilweise auch recht bescheiden ist) zählt da definitiv nicht dazu,

ich könnte die liste gerne noch um einiges länger machen ... aber ich glaub ich lass es mal dabei ...

aber ja, wie gesagt, ich lass mich gern positiv überaschen
vllt kriegen sies ja sogar noch hin, sogar ihr karten mess-up gerade zu biegen ... nur inzwischen denk ich eher, dass die ne "untern tepich kehren" strategie fahrn möchten ... was ich halt auch nicht so prickelnd find

und nach dem patch morgen werden wir ja sehn wie die sache mit dem boss, diesen quaos und den neuen drops dann wirklich umgesetzt wurde ... wie gesagt, ich lass mich hier gern positiv überaschen ...

nur fällts mir halt dank der vielen unangekündigten veränderungen, die man in der vergangenheit gern mal mitgeliefert hatte ein wenig schwer ;) ...
Ja wie gesagt jedem seine Meinung !

Die neue Weekly ist für mich selbst als DEF Tank leicht machbar wenn man als Gilde zusammenhilft.
Avalon Tresure sollte ja auch selten sein und finde ich gut das Hier nicht jeder das beim ersten versuch hat.
Man wird sehen wie sich das mit den änderungen von Masterartisan 2 verhält.

Die änderung der Craftingelemente finde ich gut und Die alten kann man immer noch zerlegen um Waffensteine & CO. zu bekommen. Wertlos ist daher übertrieben.

Ich kenne keinen Spieler der das nicht machen kann und falls es die gibt hilft nur ein ticket und Geduld.

Die quests die für jeden Spieler einzeln droppen das ist die Weekly in den Huntinggebieten die du oben schon erwähnt hast. und 15 Mobs in Tulli kann man auch alleine machen dafür sollte man keinen Raid benötigen.

Nach dem Patch morgen wirst du sicher etwas finden das dir nicht gefällt. Ich freu mich schon :D.

Natürlich wird nicht alles angekündigt. Das steht sogar in der Roadmap das einige änderungen nicht angekündigt werden. Es steht auch klar welche Punkte nicht angekündigt werden wie Zb. Klassenänderungen.
 
  • Like
Reactions: Pandalicious

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Avalon Tresure sollte ja auch selten sein und finde ich gut das Hier nicht jeder das beim ersten versuch hat.
Man wird sehen wie sich das mit den änderungen von Masterartisan 2 verhält.
es redet ja auch keiner davon, dass es jeder beim ersten versuch haben sollte ...
selbst wenns jeder erst nach 4,6 oder 8 monaten hätt ... no problem ... wie schon oft gesagt, der unterschied zwischen "lucky" (beim ersten versuch ohne artisan) und "unlucky" (nach über nem halben jahr nix mit artisan) is hier das problem ... nich die dauer / zahl der versuche an sich

und ja, man wird sehn müssen, wie sich das mit artisan künftig verhalten wird ...
die frage was denn nun eigentlich mit "c-level" gemeint ist ist ja (soweit ich das sehe) seit den patchnotes letzte woche unbeantwortet im raum stehend ... da werden wir uns leider wirklich überaschen lassen müssen

Die änderung der Craftingelemente finde ich gut und Die alten kann man immer noch zerlegen um Waffensteine & CO. zu bekommen. Wertlos ist daher übertrieben.
wow ... aus nem item, dass zum damaligen zeitpunkt (als noch nicht soviel asper im umlauf war und die preise daher deutlich niedrige sind als aktuell) zwischen 50-300 k wert ist kann man nun ... *trommelwirbel* steine machen ...

das angekündigte sammeldungeon hat dafür gesorgt, dass man nun die mats zum vercraften seiner elemente sammeln kann ... blöd nur, dass die jetzt nur noch zum steinchen draus machen brauchbar sind ...

fakt ist, es ist nichtmehr brauchbar ... ja, es ist noch was wert und damit streng definiert nicht wertlos ... es ist *trommelwirbel* ein schrott item das zu hunderten in dungeons droppt wert ... suuuper


zur änderung beim craftingsystem kann man ja so oder so stehn ... und es ist sicherlich gut, nen dungeon einzubaun, dass explizti zum sammeln gedacht war ... auch, dass es einfacher wurde zu craften etc hat durchaus seine berechtigung ... das ist auch nicht was ich kritisiere

was ich kritisiere ist, dass man über nacht elemente, die von spielern zum crafting angesammelt wurden wertlos / unbrauchbar macht

was ich kritisiere ist, dass ein spieler die dinger vercraften kann ... und ein anderer spieler, dessen einziger fehler es war 5 tage nach release mit dem game zu beginnen ... diese möglichkeit nichtmehr bekommt und auf einem millionenwert von unbrauchbar gemachtem schrott sitzen bleibt

ich kritisiere, dass man hier keine möglichkeit geschaffen hat, die alten elemente (deren damaliger wert [als asper noch in geringeren mengen am server war] ja in etwa dem entsprach, für dass die neuen heute gehandelt werden) ... dass man da keine möglichkeit geschaffen hat, die weiter zu verwenden oder zumindest in die neuen elemente umzutauschen

ich kritisiere explizit nicht die änderung des crafting systems,
sondern nur den part mit der wertlosmachung der elemente in ner nacht und nebel aktion
 

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
wow ... aus nem item, dass zum damaligen zeitpunkt (als noch nicht soviel asper im umlauf war und die preise daher deutlich niedrige sind als aktuell) zwischen 50-300 k wert ist kann man nun ... *trommelwirbel* steine machen ...

das angekündigte sammeldungeon hat dafür gesorgt, dass man nun die mats zum vercraften seiner elemente sammeln kann ... blöd nur, dass die jetzt nur noch zum steinchen draus machen brauchbar sind ...

fakt ist, es ist nichtmehr brauchbar ... ja, es ist noch was wert und damit streng definiert nicht wertlos ... es ist *trommelwirbel* ein schrott item das zu hunderten in dungeons droppt wert ... suuuper


zur änderung beim craftingsystem kann man ja so oder so stehn ... und es ist sicherlich gut, nen dungeon einzubaun, dass explizti zum sammeln gedacht war ... auch, dass es einfacher wurde zu craften etc hat durchaus seine berechtigung ... das ist auch nicht was ich kritisiere

was ich kritisiere ist, dass man über nacht elemente, die von spielern zum crafting angesammelt wurden wertlos / unbrauchbar macht

was ich kritisiere ist, dass ein spieler die dinger vercraften kann ... und ein anderer spieler, dessen einziger fehler es war 5 tage nach release mit dem game zu beginnen ... diese möglichkeit nichtmehr bekommt und auf einem millionenwert von unbrauchbar gemachtem schrott sitzen bleibt

ich kritisiere, dass man hier keine möglichkeit geschaffen hat, die alten elemente (deren damaliger wert [als asper noch in geringeren mengen am server war] ja in etwa dem entsprach, für dass die neuen heute gehandelt werden) ... dass man da keine möglichkeit geschaffen hat, die weiter zu verwenden oder zumindest in die neuen elemente umzutauschen

ich kritisiere explizit nicht die änderung des crafting systems,
sondern nur den part mit der wertlosmachung der elemente in ner nacht und nebel aktion
Ach man Terra ! Echt jetzt was denkst du dir den das die deine Elemente die vorher für einen Stab oder ein Item waren auf Allgemeine Elemente ändern ?

Wäre ja dann für alle Spieler toll die sich die aufgeboben haben die könnten nun alle Items einer Gruppe bauen obwohl sie vorher nur einen Stab gehabt hätten.

Natürlich sind die Allgemeinen Elemente auch viel mehr wert und man würde so schnell ein paar 100kk machen.

Wertlos ist falsch auch die 1000 Steine aus einem Element sind was wert. Nur nicht mehr das was das item wert gewesen wäre.

Also es ist so wie es ist und wird auch so bleiben. Du solltest lernen damit zu Leben.
 
  • Like
Reactions: Pandalicious

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Ach man Terra ! Echt jetzt was denkst du dir den das die deine Elemente die vorher für einen Stab oder ein Item waren auf Allgemeine Elemente ändern ?
die einfachste lösung wär gewesen,
die crafts ingame zu lassen aber nichtmehr zu droppen und dann nach ner übergangszeit von einigen wochen rauszunehmen

und nicht so wie gemacht nen gathering dungeon ankündigen und dann via nacht und nebelaktion wertlos zu machen

Wertlos ist falsch auch die 1000 Steine aus einem Element sind was wert. Nur nicht mehr das was das item wert gewesen wäre.
ja wow ... aus 50-300k handelswert 1/3 eines schrottitems machen ... suuper, jap
(p.s : die steine hätte man [sogar deutlich mehr] auch durch das schrotten der fails bekommen)
 
Last edited:

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
die einfachste lösung wär gewesen,
die crafts ingame zu lassen aber nichtmehr zu droppen und dann nach ner übergangszeit von einigen wochen rauszunehmen

und nicht so wie gemacht nen gathering dungeon ankündigen und dann via nacht und nebelaktion wertlos zu machen



ja wow ... aus 50-300k handelswert 1/3 eines schrottitems machen ... suuper, jap
(p.s : die steine hätte man [sogar deutlich mehr] auch durch das schrotten der fails bekommen)
Dann hätte man das in das System einarbeiten müssen und die nächste Frage wäre gewesen wie lange bleib das ? Dann heult der nächste weil er nur 14 Tage zeit hat.

Und naja für die mehr steine die du raus bekommst musst du ja auch Mats Farmen und reinstecken.

Das nimmt sich nix da kann man die auch zerlegen.
 
  • Like
Reactions: Pandalicious

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Und naja für die mehr steine die du raus bekommst musst du ja auch Mats Farmen und reinstecken.

Das nimmt sich nix da kann man die auch zerlegen.
hatte dafür ne erfolgschance auf legy von 1 von 4 anstelle von 10% ... ja, das nimmt sich nix
das thema ist aber immernoch die wertlosmachung von elementen und nicht wieviel mats man fürs crafting brauchte etc

und deine frage "und wie lange bleibt das" zu beantworten ...

aufgrund der tatsache, dass diese dinger ihre eigene erfolgschance und ihren eigenen matverbrauch haben sowie nicht für alles sondern eben nur für ein einziges item, wie du schon richtig sagtest, verwendet werden können ... hätt ich das einfach als ne dritte form von dungeon dropp betrachtet ... dungeons droppten elemente, dungeons droppten heroic, dungeons droppten legy

erlich gesagt seh ich ja nichmal den grund, das überhaupt rauszunehmen [wenn sie nichmehr droppen wärs ja eh egal, die noch weiter verwendbar zu lassen] ... ansonsten : eine angemessene zeit, dass ein normal spielender spieler drauf reagiern und seine dinger noch vercraften kann ...

ganz generell versteh ich auch nich, warum man die überhaupt rausgenommen hat [anstelle sie als dungeon drop mit höherem matverbrauch und höherer erfolgschance, mit dem man nur ein einziges item craften kann drin zu lassen und simultan die "für alle" crafts des gather dungeons in der form, wie sie jetzt sind, miteinzubaun ...] ... aber gut, das is wohl ein andres thema
 

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
hatte dafür ne erfolgschance auf legy von 1 von 4 anstelle von 10% ... ja, das nimmt sich nix
das thema ist aber immernoch die wertlosmachung von elementen und nicht wieviel mats man fürs crafting brauchte etc

und deine frage "und wie lange bleibt das" zu beantworten ...

aufgrund der tatsache, dass diese dinger ihre eigene erfolgschance und ihren eigenen matverbrauch haben sowie nicht für alles sondern eben nur für ein einziges item, wie du schon richtig sagtest, verwendet werden können ... hätt ich das einfach als ne dritte form von dungeon dropp betrachtet ... dungeons droppten elemente, dungeons droppten heroic, dungeons droppten legy

erlich gesagt seh ich ja nichmal den grund, das überhaupt rauszunehmen [wenn sie nichmehr droppen wärs ja eh egal, die noch weiter verwendbar zu lassen] ... ansonsten : eine angemessene zeit, dass ein normal spielender spieler drauf reagiern und seine dinger noch vercraften kann ...

ganz generell versteh ich auch nich, warum man die überhaupt rausgenommen hat [anstelle sie als dungeon drop mit höherem matverbrauch und höherer erfolgschance, mit dem man nur ein einziges item craften kann drin zu lassen und simultan die "für alle" crafts des gather dungeons in der form, wie sie jetzt sind, miteinzubaun ...] ... aber gut, das is wohl ein andres thema
LoL ja in der Theorie ! Ich hab 27 items gebaut und 1 legi gekriegt wo sind da die 10% !
Ne das Thema is fürn arsch ! und das wird sich auch nicht ändern auch wenn du noch so oft mimimi machst.

Ja klar 3 form von dropp um noch mehr items und chancen zu machen. Warum schenkt man dir nicht gleich alles ?
Ach ja Chancen braucht man um mimimi zu machen wenns nicht funktioniert.

Natürlich warum auch rausnehmen immer mehr chancen und items reinpumpen damit die Spieler keine Items mehr brauchen und alles haben was ist schon schlimm daran ? Müssen die hald noch schneller noch mehr Content bringen nicht wahr.

Und Eigendlich hätte das ja alles bei Release so sein sollen nicht war. Und warum haben die diese Astelkarten zum aussuchen nicht schon von Anfang an gemacht dann hätte man nicht 100 mal Arau für Master Artisan 2 machen müssen.

Was für eine Verschwendung meiner zeit nicht war.

Und stell dir vor die könnten auch 100% Chance auf die alten Items machen dann wär jedes Legi das wär doch was.
 
  • Like
Reactions: Pandalicious

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Ja klar 3 form von dropp um noch mehr items und chancen zu machen. Warum schenkt man dir nicht gleich alles ?
alter towi, ich red davon, dass man wertvolle items, für die spieler wochenlang gefarmt haben nicht einfach so über nacht ohne jegliche ankündigung wertlos machen solle

und du antwortest mit "warum schenkt man dir nicht gleich alles"

denk mal bitte ein bischen mit
 

Pandalicious

Astellian
May 31, 2019
600
301
63
21
LoL ja in der Theorie ! Ich hab 27 items gebaut und 1 legi gekriegt wo sind da die 10% !
Ne das Thema is fürn arsch ! und das wird sich auch nicht ändern auch wenn du noch so oft mimimi machst.

Ja klar 3 form von dropp um noch mehr items und chancen zu machen. Warum schenkt man dir nicht gleich alles ?
Ach ja Chancen braucht man um mimimi zu machen wenns nicht funktioniert.

Natürlich warum auch rausnehmen immer mehr chancen und items reinpumpen damit die Spieler keine Items mehr brauchen und alles haben was ist schon schlimm daran ? Müssen die hald noch schneller noch mehr Content bringen nicht wahr.

Und Eigendlich hätte das ja alles bei Release so sein sollen nicht war. Und warum haben die diese Astelkarten zum aussuchen nicht schon von Anfang an gemacht dann hätte man nicht 100 mal Arau für Master Artisan 2 machen müssen.

Was für eine Verschwendung meiner zeit nicht war.

Und stell dir vor die könnten auch 100% Chance auf die alten Items machen dann wär jedes Legi das wär doch was.
Genau das isses ja. Terra will alles geschenkt. Sie sollte echt ihr eigenes mmo machen anstatt zu versuchen hier alles kaputt zu biegen (siehe Avalon. Monatelanges mimimi über PvP im PvP Gebiet hat zur Peacetime und damit dem Tod von Avalon geführt)
 

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Monatelanges mimimi über PvP im PvP Gebiet hat zur Peacetime und damit dem Tod von Avalon geführt
es war immernoch das verhalten gewisser spieler, ungelöste bugs und probleme, f...f...fail treasures und die fraktionsbalance zu beginn von avalon, welches zu dessen tod führte

abgesehn davon war mein problem nie das pvp im pvp gebiet,
sondern die tatsache, dass man wiederinemla versucht hat pve spieler mittels exclusiver belohnungen in pvp gameplay hineinzuzwängen ... sonst garnix

das grundproblem war und ist, dass es keine möglichkeit gab die entscheidenden pve-spielinhalte (zender = astel/loot/skins und mounts) sowie treasures außerhalb der pvp karte zu bekommen ...

dass es keine möglichkeit gab pve spielinhalte außerhalb von pvp gameplay mit ähnlichem zeitaufwand zu erhalten

Genau das isses ja. Terra will alles geschenkt.
weniger rng und die möglichkeit mit ähnlichem aufwand ähnliche ergebnisse erzielen zu können =/= etwas geschenkt/sofort/ohne aufwand haben zu wollen

was ich will sind faire verhältnisse, faire events [also keine rng karten handouts sondern ähnliche belohnungen für ähnlichen aufwand bei allen betroffenen spielern] ... was ich will wäre ein rng, dass nicht dem einen etwas day1 und dem andren dasselbe month 8 noch immernicht gibt

also liebes panda, nenne mir bitte ein einziges ding, dass ich geschenkt haben möchte !?
 
Last edited:

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
alter towi, ich red davon, dass man wertvolle items, für die spieler wochenlang gefarmt haben nicht einfach so über nacht ohne jegliche ankündigung wertlos machen solle

und du antwortest mit "warum schenkt man dir nicht gleich alles"

denk mal bitte ein bischen mit
Ich hab ja nicht nur das geschrieben ! Lesen musst du schon selbst.

Dann denk doch du auch bitte mit wenn man die Elemente im Spiel gelassen hätte gäbe es noch mehr möglichkeiten Items zu bekommen.
Die sind nicht Wertlos man kann sie Zerlegen ! Du findest das sie Wertlos sind.
Sind sie aber nicht den um die zu bauen musst du Farmen und zeit investieren die du so beim Zerlegen nicht investieren musst.
Die Proc Chance war ein witz und Chancen auf ein gutes Item ist auch ein witz den wenn du nach 30 stück glück hattest waren nicht die richtigen werte drauf und das weisst du auch.

Und sich 100000 mal über ein update zu beschweren das gefühlt 6 Monate her ist macht welchen sinn. Denk doch bitte mal nach.

Wenn man sich deine Post ansieht ist nunmal die Aussage ich will mehr für die alten Fragmente oder deise verarbeiten können und ich will Avalon Schätze.

Ich würde dir beides schenken wenn ich könnte nur damit du glücklich bist.Dann hören vielleicht auch die komischen verbesserungsvorschläge auf die exterm viel Aufwand für die Programierer sind für wenig Verbesserung.

weniger rng und die möglichkeit mit ähnlichem aufwand ähnliche ergebnisse erzielen zu können =/= etwas geschenkt/sofort/ohne aufwand haben zu wollen

was ich will sind faire verhältnisse, faire events [also keine rng karten handouts sondern ähnliche belohnungen für ähnlichen aufwand bei allen betroffenen spielern] ... was ich will wäre ein rng, dass nicht dem einen etwas day1 und dem andren dasselbe month 8 noch immernicht gibt

also liebes panda, nenne mir bitte ein einziges ding, dass ich geschenkt haben möchte !?
Terra eine Chance ist nicht unfair. Jeder hat den selben Aufwand für diese Chance manche brauchen mehr und manche weniger Versuche.

Was du willst sind Quests wie farme 100 stück davon und dafür bekommst du das item. Sehr eintönig

RNG ist immer RNG egal wie man Balanced wird es immer verlierer geben und Spieler die sich beschweren
 
Last edited:

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Terra eine Chance ist nicht unfair. Jeder hat den selben Aufwand für diese Chance manche brauchen mehr und manche weniger Versuche.
genau das is ja das grundproblem ...
spieler A hats day 1 und spieler B nach 8 monaten noch immer nicht

es bräucht also nen cap, dass sagt nach so oder sovielen fails klappt die nächste stufe garantiert ...

man hat immernoch das rng drin, würd aber die extreme, die für unglaublich viel frust innerhalb der community sorgen damit rausnehmen

die dosis macht das gift und nen unterschied week 2 vs month 8 ist schlicht und ergreifend viel zu hoch

Was du willst sind Quests wie farme 100 stück davon und dafür bekommst du das item. Sehr eintönig
ach und farme 100 stück davon und dafür bekommst du ne münze fürn casino royale slotgenerator mit der chance das item zu schrotten damit du die nächsten 100 und nächsten 100 und nächsten 100 und nächsten 100 und nächsten 100 davon farmen darfst is weniger eintönig ?

was ich will ist ein mittelding zwischen diesen beiden extremen,
ein rng, dass dir mit jedem fail ne höhere chance auf erfolg gibt, dass so extremst unterschiede (2 wochen vs 8 monate) eben garnicht erst entstehn können

Dann hören vielleicht auch die komischen verbesserungsvorschläge auf die exterm viel Aufwand für die Programierer sind für wenig Verbesserung.
als side note dazu noch :
die sache mit den ava-treasure rng z.B wär eigentlich relativ einfach umzusetzen

das crafting system hat heute schon die möglichkeit items in succec und fail zu differenziern,
alles, was es also bräuchte wäre also im falle eines fails eine spezielle scherbe (anstelle der normalen wie bisher) , die dann dafür sorgt, dass man (bei einer bestimmten zahl solcher "neuen" scherben) dann mit ner höheren warscheinlichkeit das item ercraften kann

und wenn die wieder failen gibts nochmal ne höherstufige scherbe, wieder mit höherer chance beim crafting erfolg zu haben und so weiter und so fort ...

alle dafür nötigen spielmechaniken würden heute schon existieren,
man müsste nur wollen
 
Last edited:

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
genau das is ja das grundproblem ...
spieler A hats day 1 und spieler B nach 8 monaten noch immer nicht

es bräucht also nen cap, dass sagt nach so oder sovielen fails klappt die nächste stufe garantiert ...

man hat immernoch das rng drin, würd aber die extreme, die für unglaublich viel frust innerhalb der community sorgen damit rausnehmen

die dosis macht das gift und nen unterschied week 2 vs month 8 ist schlicht und ergreifend viel zu hoch



ach und farme 100 stück davon und dafür bekommst du ne münze fürn casino royale slotgenerator mit der chance das item zu schrotten damit du die nächsten 100 und nächsten 100 und nächsten 100 und nächsten 100 und nächsten 100 davon farmen darfst is weniger eintönig ?

was ich will ist ein mittelding zwischen diesen beiden extremen,
ein rng, dass dir mit jedem fail ne höhere chance auf erfolg gibt, dass so extremst unterschiede (2 wochen vs 8 monate) eben garnicht erst entstehn können



als side note dazu noch :
die sache mit den ava-treasure rng z.B wär eigentlich relativ einfach umzusetzen

das crafting system hat heute schon die möglichkeit items in succec und fail zu differenziern,
alles, was es also bräuchte wäre also im falle eines fails eine spezielle scherbe (anstelle der normalen wie bisher) , die dann dafür sorgt, dass man (bei einer bestimmten zahl solcher "neuen" scherben) dann mit ner höheren warscheinlichkeit das item ercraften kann

und wenn die wieder failen gibts nochmal ne höherstufige scherbe, wieder mit höherer chance beim crafting erfolg zu haben und so weiter und so fort ...

alle dafür nötigen spielmechaniken würden heute schon existieren,
man müsste nur wollen
Ach man Terra das gabs doch schon von Anfang an das ist so. Warum Kaufst du den ein Spiel wenn du das System nicht magst ??

Unfär wäre dann aber das ich und viele andere mehr machen mussten für einen Schatz sollte so ein System kommen

Wie löst du den das ? Krig ich dann meine 500000 münzen wieder ?
 

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Ach man Terra das gabs doch schon von Anfang an das ist so. Warum Kaufst du den ein Spiel wenn du das System nicht magst ??
also, es gab vieles von anfang an ...
aber schätze, die ein spieler nach ner woche undn andrer spieler nach 8 monaten noch nicht hatte gehörten definitiv nicht zu den dingen, dies von anfang an gab

Unfär wäre dann aber das ich und viele andere mehr machen mussten für einen Schatz sollte so ein System kommen
wie kommst du darauf, dass du mehr machen musstest ?

wenn du 100.000 scherben sammelst, und bei dir klappts
und ich 100.000 scherben sammel, und bei mir klappts nicht

haben wir dann nicht beide zu 100% genau das gleiche gemacht ?
 

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
wie kommst du darauf, dass du mehr machen musstest ?

wenn du 100.000 scherben sammelst, und bei dir klappts
und ich 100.000 scherben sammel, und bei mir klappts nicht

haben wir dann nicht beide zu 100% genau das gleiche gemacht ?
Ja aber wenn ich mehr Zeit investiere und 400000 mache und du 100000 und ich bekomme einen und du aber durch dein Update auch wäre das ja auch nicht fair oder ?

Oder wäre das dann egal weil es ja zu deinem Vorteil wäre ?
 

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Ja aber wenn ich mehr Zeit investiere und 400000 mache und du 100000 und ich bekomme einen und du aber durch dein Update auch wäre das ja auch nicht fair oder ?
wärs wohl nicht,
was aber wenn ich nun mehr zeit investiere und 1.000.000 mache während du nur 400.000 machst und es bei mir immernoch failed und ich nichtmal weis, ob ich nun noch 1 oder 2 weitere millionen machen muss ... ich keinen bekomm während du deinen nach 400.000 schon hattest

auch nicht sonderlich fair für die zukunft oder ?
oder wär das dann in ordnung, weil dus ja nach 400.000 schon geschafft hast ?
 

Towi

Astellian
Jun 12, 2019
162
83
28
wärs wohl nicht,
was aber wenn ich nun mehr zeit investiere und 1.000.000 mache während du nur 400.000 machst und es bei mir immernoch failed und ich nichtmal weis, ob ich nun noch 1 oder 2 weitere millionen machen muss ... ich keinen bekomm während du deinen nach 400.000 schon hattest

auch nicht sonderlich fair für die zukunft oder ?
oder wär das dann in ordnung, weil dus ja nach 400.000 schon geschafft hast ?
Das würde sich mit Sicherheit wenn man mehrere schätze macht ausglaichen sieht man bei uns in der Gilde recht gut. Ausser man ändert alles nach deinen vorschlägen ab dann nicht.
 

Terala

Astellian
May 22, 2020
277
197
43
Das würde sich mit Sicherheit wenn man mehrere schätze macht ausglaichen sieht man bei uns in der Gilde recht gut. Ausser man ändert alles nach deinen vorschlägen ab dann nicht.
nach wievielen jahren spielzeit sollte sich das deiner meinung nach denn ausgleichen ?