Community Forum: Vorbesteller Q&A

CM Venecia

Community Manager
Staff Member
May 23, 2019
788
2,138
93
Seid gegrüßt, Astellians!

Letzte Woche ging unsere offizielle Astellia Webseite online und erfreulicherweise gab es im Zuge dessen nur minimale Schwierigkeiten mit der Seite und dem Forum. Im Verlauf des nächsten Monats werden wir eine Vielzahl von Updates mit neuen Features einbringen: Zwei - Faktor - Authentifizierung, zusätzliche Anmeldungs- und Registrierungsoptionen und einen Single Sign - on Service (SSO) für das Forum.

Darüber hinaus wollen wir die Möglichkeit nutzen mit euch über einige Themen von allgemeinem Interesse zu sprechen, die diese Woche aufgekommen sind. Viele von euch haben ihre Aufregung hinsichtlich der kommenden Veröffentlichung von Astellia mit uns geteilt und Kommentare hinterlassen, was ihr euch in Zukunft für Informationen wünscht und welche Sorgen bezüglich der Vorbesteller - Pakete euch beschäftigen.

Während der Veröffentlichung der Webseite hat sich unser Team in den Community Discord begeben, um euch einige spontane Live – Antworten auf ein paar dieser Fragen und Bedenken zu liefern. Jedoch war es uns schlichtweg nicht möglich all‘ eure Fragen zu erwischen und euch so tiefgehende Antworten darauf zu geben, wie es für die Fragen angemessen gewesen wäre. Außerdem verstehen wir die Notwendigkeit diese Informationen in ein leicht auffindbares, statisches Format zu bringen und deshalb sind wir froh die Themen nun in dieser Ankündigung zu behandeln.

Details zu den Vorbesteller - Paketen
Startvorteil
Für den westlichen Launch von Astellia bietet euch jedes unserer Vorbesteller – Pakete ein anderes Startdatum, um die Stabilität der Game Server zu unterstützen. Wir haben darüber lange Zeit intern nachgedacht, bevor die Entscheidung fiel, den Launch auf diese Art und Weise anzugehen.​
Mittlerweile halten wir es für die beste Lösung die Server online zu bringen. Als Gamer wissen wir genau wie es sich anfühlt, wenn die Game Server beim Launch Probleme bekommen und man in einer Warteschlange festsitzt. Im schlimmsten Fall hat man sich auch noch extra dafür Urlaub genommen und endet stattdessen sinnlos vor dem Bildschirm herumsitzend, während alle darauf warten, dass die Server stabil genug werden, um für alle Spieler zu funktionieren.​
Diese Entscheidung hat jedoch Bedenken bezüglich der Vorteile eines solchen Startvorteils aufkommen lassen – ganz besonders, wenn es um kompetitiven Content wie Avalon geht. Es war für uns von vornherein klar, dass wir Avalon keineswegs bereits zum Launch verfügbar machen, sondern stattdessen aufmerksam beobachten wie ihr vorankommt, damit wir die Inhalte erst dann freischalten können, wenn genügend Spieler bereit dafür sind teilzunehmen. Abgesehen vom PVP – Content, besteht zudem die Sorge, dass die Spieler dennoch so weit im Spiel voranschreiten, dass die anderen keine Chance mehr haben aufzuholen.​
Wir verstehen eure Besorgnis, doch seid versichert, dass die geplanten legendären Dungeons ebenso erst geöffnet werden, wenn wir sehen, dass die Spieler weit genug im Spiel gekommen sind, um darauf ordentlich vorbereitet zu sein. Die legendären Dungeons werden höherstufige, legendäre Ausrüstungsgegenstände bieten, die als eine Art Soft Reset fungieren und jedweden möglichen Vorteil kompensieren sollen.​
Durch Planung und Release unserer Inhalte auf diese Weise, können wir gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle schaffen und unseren Spielern das bestmögliche Spielerlebnis bieten, sobald der Service öffnet.​
Bezahlter CBT Zugang
Es herrschte große Verwirrung darüber, dass der Zugriff auf die geschlossene Beta Phase (CBT) vollständig auf Vorbesteller - Pakete beschränkt ist. Der Kauf dieser Pakete ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit für Spieler, Zugang zur CBT zu erhalten. Wir planen vor dem Start insgesamt 15.000 Keys über verschiedene Plattformen wie z.B. unsere Webseite, soziale Medien, Nachrichtenagenturen und andere Community - Hubs wie Discord zu vergeben.​
Limited Edition Kostüme, Astel Skins, und Reittiere
Es gab einige Bedenken bezüglich der Belohnungen. Einige behaupteten, dass es sich hierbei um eine einmalige Sache handelt, was jedoch nicht der Fall ist.​
Die Limited Edition - Spielerkostüme, Astel Skins und Reittiere, welche sich in einigen Vorbestellerpaketen befinden, können jederzeit von allen erstellten Charakteren auf deinem Account beansprucht werden.​
Namensreservierungsbeschränkungen
Wir haben einige Fragen darüber erhalten, welche Einschränkungen für Namensreservierungen gelten. Wie bei vielen anderen Spielen üblich, gelten einige Einschränkungen, um eine sichere und unterhaltsame Spielumgebung zu gewährleisten. Informationen zu diesen Richtlinien findest du hier: [Hier]​
Nordens Gunst
Dungeon Ticket Regeneration & Erhöhung
Dungeon Tickets waren ein Bestandteil des originalen, koreanischen Astellia. Dort wurden die Tickets nur online verdient und im Cash-Shop verkauft. In der westlichen Version von Astellia wird dieses System beibehalten - jedoch in veränderter Form. Hier könnt ihr die Tickets passiv verdienen und müsst diese nicht durch echtes Geld erwerben. Außerdem haben wir wiederholbare Quests ins Spiel eingefügt, durch die ihr euch ebenfalls neue Dungeon Tickets verdienen könnt.​
Standardmäßig verdient ein Spieler alle 30 Minuten 1 neues Ticket und hat ein Gesamtlimit von 20 Tickets. Durch Nordens Gunst erhöht sich das Limit auf 24 Tickets. Außerdem erhält der Spieler alle 90 Minuten ein weiteres Ticket. Zum Vergleich: Die Dungeons, die ihr später im Spiel findet, verbrauchen 4-5 Tickets pro Versuch. Sollte ein Spieler seine Dungeon Tickets nicht benutzen und die Obergrenze erreichen, werden also automatisch keine neuen Tickets mehr generiert, da das Limit erreicht ist.​
Es ist auch erwähnenswert, dass Tickets für alle Spieler, egal ob online oder offline, gleichermaßen generiert werden. Durch diese passive Offline - Regeneration und die wiederholbaren Quests, sollte es keinem Spieler schwerfallen, genügend Tickets zu erhalten, um die Anforderungen für die Dungeons zu erfüllen.​
Bonus Astel EXP
Astels sind Kampfgefährten, die dich bei deinen Abenteuern in Astellia unterstützen. Sie können zu einer Aktionsleiste mit 8 Slots hinzugefügt werden, die im Spiel als Astel Deck bezeichnet wird und sich direkt unter den Standard - Hotkeys befindet. Wie bei deinem Charakter, wird die Erfahrung, welche du durch Abenteuer gesammelt hast, mit deinen Astels geteilt. Es ist erwähnenswert, dass nur die Astels, die sich derzeit in deinem 8 – Slot - Deck befinden, diese Erfahrung verdienen.​
Durch das Sammeln von Erfahrung, können deine Astels maximal Level 50 erreichen. Darüber hinaus können sie, durch das Erzielen von Sternen - Levels, für späteren Spielfortschritt gestärkt werden, was ihnen den höchsten Kampfkraftgewinn verschafft. Im Gegensatz zu den normalen Astel – Erfahrungspunkten können die Sternen – Level nur durch den Erhalt von Astel Cards In-Game (beispielsweise in Dungeons) verdient werden.​
Sternen – Level sind nicht von dem Bonus betroffen, den deine Astels aus der „Nordens Gunst“ Förderung erhalten, da dieser EXP-Bonus sie zwar in der Anfangsphase unterstützen soll, jedoch ohne einen dauerhaften Leistungsvorteil zu bieten.​
Cash Shop / Bedenken bzgl. spezieller Items(P2W)
Bienenwachs
Es gab viele Bedenken darüber, dass dieser Gegenstand, mit dem Spieler einen seelengebundenen Gegenstand lösen können, im Cash Shop verkauft werden soll.​
Wir wollen dieses Missverständnis beseitigen und uns einen Moment Zeit nehmen, um zu erklären, dass dieser Gegenstand nicht über den Cash Shop erhältlich sein wird. Die Spieler können ihn jedoch über andere In – Game - Systeme verdienen.​
Was sind andere „In – Game - Systeme“?
Diese Erklärung bezieht sich auf eine Spielweise, bei der ein Spieler ohne den Einsatz von realem Geld einen Gegenstand erhalten kann. Dies könnte unter anderem durch das Einloggen, die Teilnahme an einem Event, das Abschließen einer Quest oder eines Erfolgs, den Kauf mittels Treuepunkten oder auf andere Weise geschehen.​
Nordens Gunst im Spiel verdienen
Nordens Gunst wird durch verschiedene In- Game - Systeme, wie z.B. Login - Belohnungen, für alle Spieler verfügbar sein. Ihr müsst es also nicht im Cash - Shop kaufen.​
Dungeon Tickets
Wie bereits erwähnt, werden Dungeon - Tickets nicht mit Echtgeld gekauft. Stattdessen werden sie im Laufe der Zeit passiv verdient (online und offline) und durch tägliche Quests erworben, die wir ins Spiel implementiert haben.​
Kostüme mit Stats
Wie einige von euch bereits mitbekommen haben, waren die Kostüme der Charaktere in der koreanischen Version von Astellia mit gewissen Stats verknüpft, die den Spielern Vorteile angeboten haben, welche direkt über den Cash Shop gekauft werden konnten.​
In der westlichen Version von Astellia sind kosmetische Artikel, z.B Kostüme, weiterhin im Cash Shop erhältlich. Mit einer wesentlichen Änderung: Sie bieten keinerlei Stats oder Vorteile und sind somit rein kosmetischer Natur.​
Astel Card Packs
Der direkte Kauf von Astel Card Packs ist in der koreanischen Version von Astellia üblich. Benutzer können Packs kaufen und sich schnell High-Tier-Star-Levels verdienen, was einen direkten Vorteil gegenüber Spielern bietet, die dies nicht tun.​
Wir haben die negativen Auswirkungen, die dies auf die Spielerfahrung unseres westlichen Publikums haben würde, verstanden. Diese Pakete können nicht im Cash Shop erworben werden. Stattdessen werden wir diese, wie bereits erwähnt, durch andere In - Game - Systeme zur Verfügung stellen.​
Was ist der Preis des Spiels ohne Zusätze?
Der Basispreis von Astellia beträgt 30 USD.​
Wird es einen Pre - Download geben?
Ja, es wird einen Pre - Download vor dem Start geben. Mehr Details dazu kommen, wenn sich der Launch nähert.​
 

Polarfuchs

Astellian
May 25, 2019
563
649
93
21
Vielen lieben Dank! :3
Es tut so gut, das unsere Bedenken / Sorgen wirklich beachtet, verstanden werden und vor allem damit gearbeitet wird. Ein ganz großes Lob! ♥
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Kahn

Astellian
May 24, 2019
119
127
43
Vielen Dank.
Wenn das, was ihr da schreibt, auch so umgesetzt wird, werdet ihr sehr viele glückliche Spieler über einen einen langen Zeitraum binden können. :)
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Capricornio

Astellian
May 31, 2019
7
1
3
Hört sich ja alles sehr gut an. Was wird es denn dann im Cash Shop geben, wenn so vieles in Game erhältlich ist ?

Wie macht ihr Geld ?

Habe die Sorge das die Leute dann doch nichts im Cash Shop kaufen und ihr nach 1-3 Monaten doch auf Free to Play umstellt.
 

Linathia

Astellian
May 31, 2019
497
515
93
Danke für die Info, eine Frage stellt sich mir dennoch dabei:

BienenwachsEs gab viele Bedenken darüber, dass dieser Gegenstand, mit dem Spieler einen seelengebundenen Gegenstand lösen können, im Cash Shop verkauft werden soll.Wir wollen dieses Missverständnis beseitigen und uns einen Moment Zeit nehmen, um zu erklären, dass dieser Gegenstand nicht über den Cash Shop erhältlich sein wird. Die Spieler können ihn jedoch über andere In – Game - Systeme verdienen.
Klappt das Bienenwachs nur auf "Shop-Items" wie Skins, Reittiere usw. oder auch auf getragene Ausrüstung (Charakterwechsel, Content-Updates)?
 
  • Like
Reactions: Polarfuchs

Polarfuchs

Astellian
May 25, 2019
563
649
93
21
Hört sich ja alles sehr gut an. Was wird es denn dann im Cash Shop geben, wenn so vieles in Game erhältlich ist ?

Wie macht ihr Geld ?

Habe die Sorge das die Leute dann doch nichts im Cash Shop kaufen und ihr nach 1-3 Monaten doch auf Free to Play umstellt.
Kostüme und Reittiere wird es im Shop geben. Das sind die von denen ich weiß. :)

Das Geld kommt dann also mit den Gründerpaketen, mit den Spielkäufen und den Ingame Shop.

Bin da natürlich kein Profi und antworte auch nur als Spieler.
 

Terax

Astellian
May 24, 2019
31
17
8
Kostüme und Reittiere wird es im Shop geben. Das sind die von denen ich weiß. :)

Das Geld kommt dann also mit den Gründerpaketen, mit den Spielkäufen und den Ingame Shop.

Bin da natürlich kein Profi und antworte auch nur als Spieler.
Naja kommt immer drauf an wie viel davon im shop sind und was die kosteten? also ich spiele ja seit jahren BDO und da kosten Kostüme 20-34€ die man aber auch im ingame shop vk kann(P2W). Und was ich bis jetzt gesehen haben von Astellia cash shop an Kostüme war nicht die Welt vlt für jede klasse 12 Kostüme in jeweils 3 verschiedenen Farben.
 
  • Like
Reactions: Polarfuchs

Roxas

Astellian
May 24, 2019
439
192
43
Naja kommt immer drauf an wie viel davon im shop sind und was die kosteten? also ich spiele ja seit jahren BDO und da kosten Kostüme 20-34€ die man aber auch im ingame shop vk kann(P2W). Und was ich bis jetzt gesehen haben von Astellia cash shop an Kostüme war nicht die Welt vlt für jede klasse 12 Kostüme in jeweils 3 verschiedenen Farben.
Korea ist anders
 

Linathia

Astellian
May 31, 2019
497
515
93
Naja kommt immer drauf an wie viel davon im shop sind und was die kosteten? also ich spiele ja seit jahren BDO und da kosten Kostüme 20-34€ die man aber auch im ingame shop vk kann(P2W). Und was ich bis jetzt gesehen haben von Astellia cash shop an Kostüme war nicht die Welt vlt für jede klasse 12 Kostüme in jeweils 3 verschiedenen Farben.
Das Verkaufen von Shop-Items im Spiel finde ich persönlich nicht als P2W. Klar man kann sich damit Ingame-Währung kaufen, aber es gibt auch genug Spieler die kein Echtgeld für (virtuelle) Skins ausgeben möchten oder können. (Wenn dann wäre es "Pay2Progress")

Für diejenigen ist es so eine gute Möglichkeit an Shop-Items zu kommen ohne Echtgeld ausgeben zu müssen. Und dann gibt es auch noch die "Vielspieler" die so Skins und Co mit (überschüssigem) Ingame-Gold kaufen können.
 

Polarfuchs

Astellian
May 25, 2019
563
649
93
21
Naja kommt immer drauf an wie viel davon im shop sind und was die kosteten? also ich spiele ja seit jahren BDO und da kosten Kostüme 20-34€ die man aber auch im ingame shop vk kann(P2W). Und was ich bis jetzt gesehen haben von Astellia cash shop an Kostüme war nicht die Welt vlt für jede klasse 12 Kostüme in jeweils 3 verschiedenen Farben.
Dazu muss man aber auch sagen, das das Spiel auch in Korea noch nicht lange draußen ist. Da kann also nich viel kommen.
 

Cronoslightfire

Astellian
May 24, 2019
344
285
63
Seid gegrüßt, Astellians!

Letzte Woche ging unsere offizielle Astellia Webseite online und erfreulicherweise gab es im Zuge dessen nur minimale Schwierigkeiten mit der Seite und dem Forum. Im Verlauf des nächsten Monats werden wir eine Vielzahl von Updates mit neuen Features einbringen: Zwei - Faktor - Authentifizierung, zusätzliche Anmeldungs- und Registrierungsoptionen und einen Single Sign - on Service (SSO) für das Forum.

Darüber hinaus wollen wir die Möglichkeit nutzen mit euch über einige Themen von allgemeinem Interesse zu sprechen, die diese Woche aufgekommen sind. Viele von euch haben ihre Aufregung hinsichtlich der kommenden Veröffentlichung von Astellia mit uns geteilt und Kommentare hinterlassen, was ihr euch in Zukunft für Informationen wünscht und welche Sorgen bezüglich der Vorbesteller - Pakete euch beschäftigen.

Während der Veröffentlichung der Webseite hat sich unser Team in den Community Discord begeben, um euch einige spontane Live – Antworten auf ein paar dieser Fragen und Bedenken zu liefern. Jedoch war es uns schlichtweg nicht möglich all‘ eure Fragen zu erwischen und euch so tiefgehende Antworten darauf zu geben, wie es für die Fragen angemessen gewesen wäre. Außerdem verstehen wir die Notwendigkeit diese Informationen in ein leicht auffindbares, statisches Format zu bringen und deshalb sind wir froh die Themen nun in dieser Ankündigung zu behandeln.


Startvorteil
Für den westlichen Launch von Astellia bietet euch jedes unserer Vorbesteller – Pakete ein anderes Startdatum, um die Stabilität der Game Server zu unterstützen. Wir haben darüber lange Zeit intern nachgedacht, bevor die Entscheidung fiel, den Launch auf diese Art und Weise anzugehen.​
Mittlerweile halten wir es für die beste Lösung die Server online zu bringen. Als Gamer wissen wir genau wie es sich anfühlt, wenn die Game Server beim Launch Probleme bekommen und man in einer Warteschlange festsitzt. Im schlimmsten Fall hat man sich auch noch extra dafür Urlaub genommen und endet stattdessen sinnlos vor dem Bildschirm herumsitzend, während alle darauf warten, dass die Server stabil genug werden, um für alle Spieler zu funktionieren.​
Diese Entscheidung hat jedoch Bedenken bezüglich der Vorteile eines solchen Startvorteils aufkommen lassen – ganz besonders, wenn es um kompetitiven Content wie Avalon geht. Es war für uns von vornherein klar, dass wir Avalon keineswegs bereits zum Launch verfügbar machen, sondern stattdessen aufmerksam beobachten wie ihr vorankommt, damit wir die Inhalte erst dann freischalten können, wenn genügend Spieler bereit dafür sind teilzunehmen. Abgesehen vom PVP – Content, besteht zudem die Sorge, dass die Spieler dennoch so weit im Spiel voranschreiten, dass die anderen keine Chance mehr haben aufzuholen.​
Wir verstehen eure Besorgnis, doch seid versichert, dass die geplanten legendären Dungeons ebenso erst geöffnet werden, wenn wir sehen, dass die Spieler weit genug im Spiel gekommen sind, um darauf ordentlich vorbereitet zu sein. Die legendären Dungeons werden höherstufige, legendäre Ausrüstungsgegenstände bieten, die als eine Art Soft Reset fungieren und jedweden möglichen Vorteil kompensieren sollen.​
Durch Planung und Release unserer Inhalte auf diese Weise, können wir gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle schaffen und unseren Spielern das bestmögliche Spielerlebnis bieten, sobald der Service öffnet.​
Bezahlter CBT Zugang
Es herrschte große Verwirrung darüber, dass der Zugriff auf die geschlossene Beta Phase (CBT) vollständig auf Vorbesteller - Pakete beschränkt ist. Der Kauf dieser Pakete ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit für Spieler, Zugang zur CBT zu erhalten. Wir planen vor dem Start insgesamt 15.000 Keys über verschiedene Plattformen wie z.B. unsere Webseite, soziale Medien, Nachrichtenagenturen und andere Community - Hubs wie Discord zu vergeben.​
Limited Edition Kostüme, Astel Skins, und Reittiere
Es gab einige Bedenken bezüglich der Belohnungen. Einige behaupteten, dass es sich hierbei um eine einmalige Sache handelt, was jedoch nicht der Fall ist.​
Die Limited Edition - Spielerkostüme, Astel Skins und Reittiere, welche sich in einigen Vorbestellerpaketen befinden, können jederzeit von allen erstellten Charakteren auf deinem Account beansprucht werden.​
Namensreservierungsbeschränkungen
Wir haben einige Fragen darüber erhalten, welche Einschränkungen für Namensreservierungen gelten. Wie bei vielen anderen Spielen üblich, gelten einige Einschränkungen, um eine sichere und unterhaltsame Spielumgebung zu gewährleisten. Informationen zu diesen Richtlinien findest du hier: [Hier]​

Dungeon Ticket Regeneration & Erhöhung
Dungeon Tickets waren ein Bestandteil des originalen, koreanischen Astellia. Dort wurden die Tickets nur online verdient und im Cash-Shop verkauft. In der westlichen Version von Astellia wird dieses System beibehalten - jedoch in veränderter Form. Hier könnt ihr die Tickets passiv verdienen und müsst diese nicht durch echtes Geld erwerben. Außerdem haben wir wiederholbare Quests ins Spiel eingefügt, durch die ihr euch ebenfalls neue Dungeon Tickets verdienen könnt.​
Standardmäßig verdient ein Spieler alle 30 Minuten 1 neues Ticket und hat ein Gesamtlimit von 20 Tickets. Durch Nordens Gunst erhöht sich das Limit auf 24 Tickets. Außerdem erhält der Spieler alle 90 Minuten ein weiteres Ticket. Zum Vergleich: Die Dungeons, die ihr später im Spiel findet, verbrauchen 4-5 Tickets pro Versuch. Sollte ein Spieler seine Dungeon Tickets nicht benutzen und die Obergrenze erreichen, werden also automatisch keine neuen Tickets mehr generiert, da das Limit erreicht ist.​
Es ist auch erwähnenswert, dass Tickets für alle Spieler, egal ob online oder offline, gleichermaßen generiert werden. Durch diese passive Offline - Regeneration und die wiederholbaren Quests, sollte es keinem Spieler schwerfallen, genügend Tickets zu erhalten, um die Anforderungen für die Dungeons zu erfüllen.​
Bonus Astel EXP
Astels sind Kampfgefährten, die dich bei deinen Abenteuern in Astellia unterstützen. Sie können zu einer Aktionsleiste mit 8 Slots hinzugefügt werden, die im Spiel als Astel Deck bezeichnet wird und sich direkt unter den Standard - Hotkeys befindet. Wie bei deinem Charakter, wird die Erfahrung, welche du durch Abenteuer gesammelt hast, mit deinen Astels geteilt. Es ist erwähnenswert, dass nur die Astels, die sich derzeit in deinem 8 – Slot - Deck befinden, diese Erfahrung verdienen.​
Durch das Sammeln von Erfahrung, können deine Astels maximal Level 50 erreichen. Darüber hinaus können sie, durch das Erzielen von Sternen - Levels, für späteren Spielfortschritt gestärkt werden, was ihnen den höchsten Kampfkraftgewinn verschafft. Im Gegensatz zu den normalen Astel – Erfahrungspunkten können die Sternen – Level nur durch den Erhalt von Astel Cards In-Game (beispielsweise in Dungeons) verdient werden.​
Sternen – Level sind nicht von dem Bonus betroffen, den deine Astels aus der „Nordens Gunst“ Förderung erhalten, da dieser EXP-Bonus sie zwar in der Anfangsphase unterstützen soll, jedoch ohne einen dauerhaften Leistungsvorteil zu bieten.​

Bienenwachs
Es gab viele Bedenken darüber, dass dieser Gegenstand, mit dem Spieler einen seelengebundenen Gegenstand lösen können, im Cash Shop verkauft werden soll.​
Wir wollen dieses Missverständnis beseitigen und uns einen Moment Zeit nehmen, um zu erklären, dass dieser Gegenstand nicht über den Cash Shop erhältlich sein wird. Die Spieler können ihn jedoch über andere In – Game - Systeme verdienen.​
Was sind andere „In – Game - Systeme“?
Diese Erklärung bezieht sich auf eine Spielweise, bei der ein Spieler ohne den Einsatz von realem Geld einen Gegenstand erhalten kann. Dies könnte unter anderem durch das Einloggen, die Teilnahme an einem Event, das Abschließen einer Quest oder eines Erfolgs, den Kauf mittels Treuepunkten oder auf andere Weise geschehen.​
Nordens Gunst im Spiel verdienen
Nordens Gunst wird durch verschiedene In- Game - Systeme, wie z.B. Login - Belohnungen, für alle Spieler verfügbar sein. Ihr müsst es also nicht im Cash - Shop kaufen.​
Dungeon Tickets
Wie bereits erwähnt, werden Dungeon - Tickets nicht mit Echtgeld gekauft. Stattdessen werden sie im Laufe der Zeit passiv verdient (online und offline) und durch tägliche Quests erworben, die wir ins Spiel implementiert haben.​
Kostüme mit Stats
Wie einige von euch bereits mitbekommen haben, waren die Kostüme der Charaktere in der koreanischen Version von Astellia mit gewissen Stats verknüpft, die den Spielern Vorteile angeboten haben, welche direkt über den Cash Shop gekauft werden konnten.​
In der westlichen Version von Astellia sind kosmetische Artikel, z.B Kostüme, weiterhin im Cash Shop erhältlich. Mit einer wesentlichen Änderung: Sie bieten keinerlei Stats oder Vorteile und sind somit rein kosmetischer Natur.​
Astel Card Packs
Der direkte Kauf von Astel Card Packs ist in der koreanischen Version von Astellia üblich. Benutzer können Packs kaufen und sich schnell High-Tier-Star-Levels verdienen, was einen direkten Vorteil gegenüber Spielern bietet, die dies nicht tun.​
Wir haben die negativen Auswirkungen, die dies auf die Spielerfahrung unseres westlichen Publikums haben würde, verstanden. Diese Pakete können nicht im Cash Shop erworben werden. Stattdessen werden wir diese, wie bereits erwähnt, durch andere In - Game - Systeme zur Verfügung stellen.​
Was ist der Preis des Spiels ohne Zusätze?
Der Basispreis von Astellia beträgt 30 USD.​
Wird es einen Pre - Download geben?
Ja, es wird einen Pre - Download vor dem Start geben. Mehr Details dazu kommen, wenn sich der Launch nähert.​
Ich muss mal das schnelle reagieren LOBEN, die Spieler melden Bedenken an und schwups, wird sich zu Wort gemeldet, Geil

Weiter so mit der grandiosen Arbeit.
Hoffen wir das das auch in Zukunft so weiter geht, geschweige bleibt =)
 

Ray

Astellian
Jun 6, 2019
5
11
3
Dieses Statement beruhigt mich ungemein!
Ich hoffe nur, dass es bei dieser Einstellung bleibt. Andernfalls könnte ich mir vorstellen, dass viele Spieler auf der Türschwelle kehrt machen.
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Reeney

Astellian
May 24, 2019
23
11
3
Ich finde es schön, dass man nun ein bisschen erfährt, was für Namen erlaubt sind, aber gibt es denn noch Einschränkungen bei der Namensreservierung, für welchen Char oder wie lange man das reservieren kann?
Also geht das z.B. nur für den ersten Charakter, den ich erstelle oder kann man sich das auch aufheben, bis man sich irgendwann (z.B. sobald der Genderlock der restlichen Klassen aufgeheben wurde) einen weiteren Charakter anlegt?
 

Roxas

Astellian
May 24, 2019
439
192
43
Ich finde es schön, dass man nun ein bisschen erfährt, was für Namen erlaubt sind, aber gibt es denn noch Einschränkungen bei der Namensreservierung, für welchen Char oder wie lange man das reservieren kann?
Also geht das z.B. nur für den ersten Charakter, den ich erstelle oder kann man sich das auch aufheben, bis man sich irgendwann (z.B. sobald der Genderlock der restlichen Klassen aufgeheben wurde) einen weiteren Charakter anlegt?
Wenn der Genterlock aufgehoben wurde kann man kostenlos seinen Geschlecht ändern
 

Cronoslightfire

Astellian
May 24, 2019
344
285
63
In Bezug auf den Namen des Chars, da sage ich definitiv richtige Entscheidung, ich habe in so vielen Spielen schon Namen lesen müssen, da drehen sich meine Augen.
Wie man schon sagt, spiegelt der Char das wieder, was wir im inneren unseren Herzens sehen, unser Fantasy Char.