Die erste Phase der legendären Dungeons [Feedbacksammlung] (Update: 14. Oktober 2019)

CM Venecia

Community Manager
Staff Member
May 23, 2019
637
1,822
93


Seid gegrüßt, Astellians!

Wir haben einige erste Meldungen bezüglich der Qualität des gedroppten Loots und der Abschlussschwierigkeit der legendären Dungeons erhalten. Um sicherzustellen, dass dieser Spielinhalt so performt, wie gewollt, werden wir das Vorankommen der Spieler in diesen Dungeons nun aufmerksam beobachten und wollen hiermit euer direktes Feedback sammeln, das wir mit den Entwicklern teilen werden. Wir wissen es zu schätzen, wie aktiv unsere Community bezüglich der Meinungsäußerung ist und werden auch weiterhin unser Bestes geben, um das Astellia Spielerlebnis stetig zu verbessern.

Bitte beachtet: Bezieht euer Feedback innerhalb dieses Threads bitte nur spezifisch auf die legendären Dungeons, da uns dies sehr dabei helfen wird, eure Einblicke akkurat fürs Team zu erfassen und weiterzugeben.


---
Update [14. Oktober 2019]:

Seid gegrüßt, Astellians!

Viele von euch haben sich mittlerweile die Zeit genommen, übers Forum und im Community Discord Server an der Diskussion teilzuhaben und hilfreiche Einblicke bezüglich eurer Erfahrungen mit den, vor kurzem veröffentlichten, Legendären Dungeons zu teilen. Einige sehr gut durchdachte und wunderbar kreative Ideen sind bereits in diesem Thread verfasst worden und wir haben diese direkt ans Entwicklerteam weitergeleitet.

Nun möchten wir euch ein kurzes Update bezüglich des aktuellen Stands der Dinge zukommen lassen. Zur Zeit dieses Postings haben wir bereits damit begonnen, mehrere potenzielle Anpassungen mit unseren Devs zu besprechen. Wir sind allerdings noch nicht soweit, dass wir uns auf bestimmte Designveränderungen festlegen wollen, da wir noch immer an den Feinheiten arbeiten, aber wisst bitte, dass ihr gehört wurdet und interne Diskussionen stattfinden.

Weitere Informationen diesbezüglich werden folgen, sobald sie uns zur Verfügung stehen. Wie üblich wissen wir die Zeit und Hingabe, die unsere Community dafür aufwendet, die Astellia Erfahrung für uns alle noch besser zu machen, sehr zu schätzen.
 
Last edited:
  • Like
Reactions: Appoxa and Micela

Tarja

Astellian
Jun 30, 2019
11
4
3
Also ich bin gestern 7x in den Legi Dungeons gewesen. Ich habe 2 heroische Sachen bekommen und der Rest war nur grün und blau. Da fragt man sich schon warum man da überhaupt reingeht wenn man in den normalen Solo und Gruppen Dungeon den gleiche oder sogar besseren Loot bekommt. Ich werde sie vorerst wohl nicht mehr laufen und die Tickets anderweitig nutzen für die normalen Dungeons.
 

BlackKing

Astellian
Sep 11, 2019
7
9
3
Guten Morgen liebes CM-Team,

meine Gildenkameraden und ich sind gestern und auch heute die Leg. Dungeons rauf und runter gerannt wie bekloppt. Der Loot ist teilweise, wenn sogar nicht gleich wie in den "normalen" Dungeons. Darüber hinaus ist es fast ne Beleidigung, diese Dungeons als "Legendär" zu bezeichnen. Wenn man als Tank innerhalb von 2-3 Pulls z. B. Crimson/Hashmal auf Legendär ohne großartige Probleme ziehen kann. Heiler beschweren sich teilweise, dass die nicht mal ansatzweise an ihre Grenzen kommen und es kaum 'ne Herausforderung ist. Viele Beta-Spieler haben sich auf die Leg. Dungeons gefreut, wo ein Fehler dein Tod bedeutet. Hier stehst du teilweise einfach brain-afk rum und kloppst das Ding runter.

Noch einmal zum Loot:

Wenn man bedenkt, dass hier genügend Casual Spieler existieren und die empfohlene Anforderungen für einen Leg. Dungeon bei 6.100 CP liegt und dann nicht ansatzweise vernünftiger Loot droppt, wozu der Spaß dann? Bis jetzt haben wir/ich ca. den selben kack Loot wie aus den normalen Dungeons. Wenn man dann mal was droppt, dann sind auch nur RNG Stats drauf. Wie lange soll man farmen, bis man was vernünftiges droppt? Es macht aktuell keinen großartigen Sinn die Leg. Dungeons zu laufen. Das bisschen heroische EQ was da droppt, braucht kaum ein Mensch wenn man vorher das Leg. EQ aus der Mainquest hat.

Bis jetzt sind die Leg. Dungeons 'ne wahre Enttäuschung. Hoffe, dass die 2 & 3 Sterne ihren Anforderungen gerecht werden.
 

mystykz

Astellian
Sep 30, 2019
6
6
3
Nur der Loot is das Problem. Grüne Sachen sollten überhaupt nicht droppen und viel höhere chance für Heroisch und höhere für legendär.
Bosse sollten garantiert 2 Star Astels droppen und schon hat man eine Initiative Legendary zu machen anstatt Normal.
Und die Leute die 100% kommen werden und sagen die Legendary Dungeons sind zu einfach hatten einen 5 Sterne Tank, wenn nicht sogar Party und die 5 Sterne machen MASSIVEN UNTERSCHIED in stats. Macht den Dungeon mit einem 0 oder 1 Star Tank und/oder Party und sieht den unterschied selber. Am meisten sieht man ihn an wie lange der Boss dauert bis er tot ist und wieviel der Tank pullen kann bevor er unwiderruflich stirbt wegen nicht genug defenses (kein riesen stat boost von 5 star crusader halt!) und/oder wegen wenig DPS, da keine riesen 5 Star Damagestatboosts bei den DPS.
 

Pandalicious

Astellian
May 31, 2019
60
43
18
In mehr als 12 Runs - alle mit Ticketbuff an - hab ich genau EIN Heroic Item gedroppt. Rest blau/grün/weiß. Habe auch im Log der Teammates nie Legendary gesehen und seltenst Heroic. Das kann einfach nicht sein.

Zur Schwierigkeit..joa die sind einfach, aber das sind ja auch nur T1 Legendary Dungeons. Aber ich beschwer mich nicht. Ich mag einfache DInge :ROFLMAO:
 

seat1995

Astellian
Sep 30, 2019
29
15
3
Punktebewertung 1 bis 5 ( 5 = Höchstpunktzahl )

Schwierigkeit - 1 Punkt
Wenn man selbst die legendären Dungeons komplett pullen kann und AOE´s der Bosse einen nicht direkt One-Hitten, dann kann man diesen nicht legendär bezeichnen. 0 Herausforderung - sehr schade - falls die 1 Stern/ 2 Stern Dungeons ebenfalls so werden wirds langweilig.

Loot - 2 Punkte
Klar erwartet man nicht direkt die besten Loots aber zumindest sollten die Legis keine normalen,grünen oder blaue Sachen dropen. Lieber mehr lila zum zerkleinern, Legi-Droprate kann so bleiben.


Tickets - 3 Punkte
Ruthelss kostet zwar nur 2 Tickets, dafür gibts aber nur einen Boss.
Crimson kostet nur 3 Tickets und hat 2 Bosse und geht relativ fix - derzeit am attraktivsten.
Labor kostet 4 Tickets wie immer und hat noch nen Elitemob, welches ebenfalls gute Drops fallen lassen kann. Aber mit Ticket-Boost lohnt sich das nicht wirklich, wenn man öfters läuft.

Fazit: Normale,Grüne und Blaue Drops entfernen, damit diese attraktiver wird zu laufen. Droprate an sich okay, gerade mit Ticket-Boost in Crimson. Schwierigkeit und Mechanics gerne erhöhen, Elemente werden gerne gesehen zum craften - mehr davon. Legi-Droprate derzeit okay - immerhin ein Tag zum testen gehabt und einer aus unserer Gruppe hatte Luck.

LG Conspiracy
 

Sploder

Astellian
May 31, 2019
180
102
43
Verschieden schwirgkeitsstufe einführen je höher desto höher die chance auf Legendary drop,so kann jeder für sich aussuchen welche stufe man laufen will.

Wenn man dann mal was droppt, dann sind auch nur RNG Stats drauf. Wie lange soll man farmen, bis man was vernünftiges droppt?
Das ist das "Diablo prinzip",du hast entweder ein game wo viel legendary drop dafür mit random stats oder wo sehr selten legendary dropt (sowie aion am anfang) dafür aber mit passenden stats.
 

Skyver

Astellian
Jun 25, 2019
9
27
13
Ich schließe mich meinen Vorredner an.
Die Legi-Dungeons sind keine Herrausforderung und der Loot ist wirklich unterirdisch schlecht!
Legi-Dungeons sollten erst mit einem gewissen Equipmentstand erfarmbar sein.
Dazu merkt man gar vom Ticketbuff rein gar nichts bis auf mehr blauen und grünen Loot.

Kann natürlich sein, dass ich einfach kein glückliches Trüffelschweinchen bin aber seit dem letzten Patch habe ich, egal mit wem ich gelaufen bin, in Normalen- oder Legi-Inis, kein einziges legendäres Item gedroppt. So hinterfrage ich, warum ich überhaupt meine Zeit für das abfarmen dieser Instanzen verschwenden soll.
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Kyuukei

Astellian
May 29, 2019
303
472
63
Punkt 1 + 2 stimme ich bei @seat1995 überein.
Sind gestern die Instanzen mit Gelehrte, Bogenschütze, Magier und Assassine(Also ohne Tank) reingegangen ohne Probleme damit zu haben, anfangs jeweils nur 1-3 gleichzeitig bekämpft, später größere Gruppen mit Magier CC und Smokescreen.

Weiße und grüne Items müssen bei legendär nicht unbedingt sein, blaue Items find ich noch i.O. aber mehr lilane Sachen wäre toll.
Legendäre Items sind für mich auch noch in Ordnung, auch wenn ich gestern nichts bekommen habe außer maximal blaue Items, so konnten Gruppenmitglieder trotzdem legendäre Items abstauben
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

ELPerro

Astellian
Sep 30, 2019
6
7
3
Zur Schwierigkeit:
Ich verstehe, dass es "nur" 1 Star Legendary Dungeons sind und die stärkeren Hits / höheren Armor Werte der Gegner waren spürbar, ebenso z.T. der erhöhte Schaden der Bossfähigkeiten. Als Einstieg empfinde ich die Dungeons trotzdem noch zu leicht. Der erste Boss in Hashmal (Rakepala) im Speziellen war nicht spürbar stärker als seine normale Party-Dungeon Variante. Er bekam nur eine Fähigkeit dazu, kleine Mini-AoE Gift-Flächen, die aber wirklich nicht der Rede wert waren. Wenn Leute in den Flächen des Bosses stehen geblieben sind, war der Schaden so gering, dass ich das ganze als Heiler ignorieren konnte weil selbst 3-4 Hits der AoE Effekte niemanden gekillt hätten.

Insgesamt sehe ich die Schwierigkeit trotzdem aber als nachrangig - der Ramp up ist spürbar, in den 2 und 3 Star Legendary Dungeons erwarte ich mir aber schon signifikant mehr Härte.

Zum Loot:
Wirklich enttäuschend ist der Loot. Ich will und muss nicht in jedem Run ein Legendary Item haben, aber dass man im Vorschau-Fenster nur heroische Items sieht und man anschließend im Dungeon nur blaues und grünes Zeug bekommt (trotz Lootbuff), fühlt sich einfach verkehrt an. Es sollte in Legendary Dungeons m.M. nach nur Zeug AB heroisch droppen. Durch die Random Stat Rolls muss man trotzdem noch lange genug für perfekte Items farmen. Ich hatte nun Glück und habe nach wenigen Runs neben dem blauen und grünen Zeug direkt zwei Karza Schätze gedroppt bekommen, was aber nicht die Regel zu sein scheint. Zumindest ist keine wirkliche Progression im Loot von normalen zu Legendary Dungeons erkennbar, was die Motivation auch nicht unbedingt höher macht, sich Gruppen für diese Dungeons zu bauen.

Derzeit ist die beste Quelle für Loot Crafting (haha ...) und das Grinden der Dailies/Weeklys. Der einzige Anreiz, Dungeons zu laufen, sind dann nur noch Astels. Dafür brauche ich aber keine Legendary Dungeons. Ich sehe da also unmittelbaren Handlungsbedarf.
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Cronoslightfire

Astellian
May 24, 2019
343
284
63
Mein Fazit zu den 3 Legends Part 1

Schwierigkeit:

Meines Erachtens, zu leicht, es sollte schon eine kleine Herausforderung sein, dann aber auch mit besserem Loot, denn so wie er jetzt ist, finde ich es schade, das man nach 20 Runs, nicht einmal was heroisches bekommt, legendäres habe ich auch noch nichts gesehen.

Klar legendärer Loot sollte auch legendär bleiben, also nicht zu oft fallen.

Also vom Punktesystem, würde ich dem ganzen 3 Sterne von 5 geben.
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Zyrano88

Astellian
Oct 9, 2019
3
1
3
Also ich finde die Legendary Dungeons auch viel zu leicht.
Aber ich finde ebenfalls das der Loot ungenügend ist. Es kann nicht sein das in einem Dungeon mit einer CP Anforderung von 6000-6200 so viel mist dropt. Wir bekommen im Schnitt mehr blaues oder niedrigeres Zeugs als Lila oder besser.
Versteht mich nicht falsch ich möchte nicht alles geschenkt bekommen... aber ich will was dafür tun und dann auch entsprechend belohnt werden.
- Dungeon schwerer machen das man auch gefördert wird
- mindestens Heroic Loot und eine erhöhte chance auf legendary loot (ich denke wir haben hier immer noch genug RNG das es selbst so ewig dauert bis man was bekommt was sich auch lohnt. Da die Chance recht niedrig ist das alle zwei/drei Attribute auch die richtigen sind.
- Astel´s sollten auch mindestens mit 3 Sterne oder so droppen und die Astel Karte sollte deutlich öfter vorhanden sein sonst wird man die Guardians usw nie auf höhere Sterne bekommen.


Aber halt auch schwerer machen wie gesagt ich tue gern etwas dafür!!
Macht extra Loot z.b. von Erfolgen abhängig die man einmal Täglich erfüllen kann. ;-)

Sterne System: 1 von 5 Sterne! Zu leicht mieser Loot!
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Justice

Astellian
Aug 22, 2019
34
40
18
Ich finde die droprate sollte weiter gesenkt werden oder der Schwierigkeitsgrad massiv erhöht werden, alternativ eine gesunde Mischung aus beidem. Nach dem Motto von TERA , zu VM2 (Manaya) Zeiten, wo ganz EU mehre Wochen für das herausfinden der Mechaniken gebraucht hat und der erste clear nach Monat(en) (ca 6-7 Wochen) erfolgt ist und das Endgame EQ nur aus den drops dieses dungeons gebaut werden konnte - fun fact : Herz ist nicht immer gedroppt , sondern mehr so alle 5-6 Runden.

Anders formuliert : Macht Legendary dungeons zu einer Herausforderung die niemals random Gruppen schaffen können - Kommunikation, Skill, Erfahrung sollen Relevanz besitzen, sonst können wir Gilden gleich sein lassen.

Legendary sollte wirklich etwas Wert sein, eine Hürde darstellen, entsprechend sollte das gear dann auch schwer zu bekommen sein.

Im Endeffekt wird es sowieso extrem casual werden, weiß ich und ist ok, aber das oben beschriebene wäre mein Traum.

LG

Justice
 

Tmeik

Astellian
Oct 9, 2019
2
1
3
Hej Zusammen

Abgesehen das die Legendary dungeon 1 , viel zu langweillig sind. Sind diese wie meine vorredner gesagt haben nicht Belohnend.
Momentan habe ich das Spiel pausiert weil es nichts zu tun gibt ausser Dungeon/dailygebiete. (Star-Tail/berufe sind für mich nicht content)
wenn man die U Taste drückt, sieht man das in den Leg Dungeon heroisch dropt und nicht blau. Warum dropt dann lower zeug? Es macht allgemein keinen spass diese zu laufen, wenn am schluss alles weiss/grün/blau ist. Und Falls man überhaupt mal glück hat das was legendary dropt, ist es evtl. ein "legendares Sternjuwel" .. Ich bin mir sicher das während dem headstart in den Normalen Dungeon Mehr legendary gedropt ist, als nach dem release in den Normalen Dung. Wenn ihr an der Dungeon-Rate schraubt, fände ich eine richtige PatchNote wie es andere Firmen machen am schönsten. Jede kleinste Änderung sollte niedergeschrieben werden, und nicht in Highlights in 2-3 Sätzen.

Auch das man eine Chance hat für Heroisch/Oder Legendary sollte erfasst sein in der Dungeon übersicht. Und es sollte möglich sein in den Legendary dungeon wenn ein Astell dropt, das man mehr als 10 Punkte kriegt. Damit man einen grösseren Anreiz hat diese zu farmen , und dann nicht in die normale dungeon geht..

Evtl. sollte man auch die "empfohlene Power" über das Matchmaking zu einer Erforderlichen Power machen., damit nicht unterequipte leute in diese gehen und sich sozusagen "durchsterben"...

Für das das der Loot Random Stats hat, finde ich dropt viel zu wenig Legendary..,
Schaut euch mal bei Maple Story 2 das Project New Leaf an, damit wurden alle Random-Elemente im spiel entfernt.

Freundliche Grüsse

Tmeik
 
Last edited:
  • Like
Reactions: CM Venecia

ZombiCrankz

Astellian
Sep 27, 2019
117
21
18
28
Die legendären dungeons sind, um es milde auszudrücken, lächerlich.
Sie kosten mehr tickets, dauern wesentlich länger und dropen, wer hätte es gedacht, schlechter als normale.

Ich bin 8 mal die legendären gelaufen und das beste was ich bisher bekommen habe, waren 2 blaue items am endboss...
Die Dropchance ist einfach mal, prozentual gesehen, tausendmal schlechter, als Rutlass. (bei dem kann man schnell und einfach Eligos oder Bragas farmen)

Derzeit lohnt es sich einfach nicht, legys zu laufen.
 
  • Like
Reactions: CM Venecia