Gildensuche

Vivere

Astellian
Jun 19, 2019
134
210
43
Hey Ho in diesem Wege versuchen wir auch mal unser Glück.
Wir sind zwei erfahrene Weggefährten die sich aus Aion Zeiten kennen und auch schon andere Games gemeinsam gespielt haben.
Das günstigste wäre wenn die Gilde Ts3 und/oder Discord (und ü18) hat um auch mal allgemein kommunizieren zu können was gerade los ist in der Welt von Astellia.
Zu uns: Wir sind 27 und 30 Jahre alt. Beide im RL ab und an beschäftigt mein Weggefährte hat Familie und einen Job und ich bin ebenfalls im Job aktiv. Bis jetzt waren wir immer ein gutes Team gewesen meistens in Aion als Heal/ DD Heal Variante. Jedoch versucht mein Kumpel diesmal den Tank.
Ich werde weiterhin als Healer unterwegs sein und je nachdem wie viel Zeit wir haben werden wir auch die anderen Klassen mal hochziehen um zu schauen welche Skills zu Verfügung stehen.
Beide sind wir PvX aktiv, heißt ob PvE oder PvP wir haben kein großes Problem damit Hauptsache die Leute stimmen.
Falls fragen bestehen könnt ihr mich gerne zutexten. Wir wollten uns das nur abnehmen zwei Threads zu erstellen um Platz zu sparen.

Schönen Abend erst mal noch Krain und Kumi
Ihr könnt gern mal schmökern:

Sion ist ja ziemlich tot seit Astellia näher rückt.

Und Venecia, kannst gern auch zu uns in die Gilde, wir haben Keckse.
 
  • Love
Reactions: CM Venecia

BoNNie

Astellian
Aug 25, 2019
10
23
3
Moin zusammen ?‍♀ Ich suche hier dann auch mal mein Gilden-Glück ?

Mein Name ist Puni, bin 29 Jahre alt und ich bin auf der Suche nach einer Gilde, die weiß wie der Spagat zwischen Casual und Abitioniertem Vorwärtskommen funktioniert. ☝ Sowas habe ich leider erst ein Mal erlebt,damals... im guten alten Shaiya (falls das jemandem was sagt, und wenn nicht, ists auch nicht schlimm ?‍♀) ?
Erklärt meine ich damit folgendes:

Ich suche nach einer Gilde, in der die Leute freundlich und familiär miteinander umgehen. In der es kein Beinbruch ist, wenn man sich mal für längere Zeit abmeldet, weil einem das RL dazwischen kommt. In der man durch so etwas nicht nach 2 Wochen direkt gekickt wird, weil es nur nach Onlinezeiten geht und nicht um den Menschen ,der da nunmal hinter dem Bildschirm sitzt. ? Ich suche nach einer Gilde, in der nicht nur Egomanen sind, sondern in der man AUCH für die Gemeinschaft spielt. Heißt, dass man bei Gildenaktivitäten wie gemeinsame Dungeon-Runs oder Farm-Abenden, nicht nur für seine eigenen Taschen scheffelt, sondern benötigte Drops wie Rüstungsteile/Waffen etc, auch innerhalb der Gilde ausgibt, damit alle vorran kommen und nicht die Hälfte auf der Strecke bleibt, wenns mal blöd läuft.
Das bedeutet natürlich nicht, dass 10 Leute die ganze Arbeit machen und der Rest sich equippen lässt. ☝❗Eine Gilde, die sowohl TS, im Notfall auch Discord, als auch den guten alten G-Chat zur Kommunikation benutzt. (Ja, auch sowas kann einem wichtig sein.?)
Das sind natürlich nur Beispiele. Aber ich denke man kann erkennen, worauf ich hinaus möchte.
Ich suche nach einer Gilde, in der die Leute vorran kommen wollen. Die Bock haben, gemeinsam das Beste aus Sich und das Beste aus dem Spiel raus zu holen. ? Und auch aus der Gemeinschaft. Denn wenn man sich wohl fühlt und sich "kennt", macht das zocken gleich noch mehr Spaß. ? Weil man weiß, welche Chaoten auf einen Warten. ?

PvE ist für mich ein notwenidiges Mittel zum Zweck. Kann mit den richtigen Leuten aber auch bocken. ?? Und gemeinsam ist sowieso Vieles erträglicher.

Ich weiß, dass sowas wie oben beschrieben, möglich ist und ich hoffe auch in Astellia dahingehend fündig zu werden. ? Vielleicht hab ich ja Glück ??

Mein Hauptaugenmerk im Endcontent liegt definitiv auf PvP /RvR. Was nicht bedeutet, dass man nicht trotzdem weiterhin Gildeninterne Farmrunden, etc macht. ? Oder einfach nur mal sinnlos durch die Gegend rennt und rumspackt. ??
Ich spiele seit jeher am liebsten Healer ? Da ich aber die letzten Jahre kein Game gefunden hab, das die klassische MMO Rollenverteilung hatte und mich auf lange Sicht fesseln konnte, hab ich die letzten 7 Jahre treu in GW2 auf den typischen Healer verzichtet. ?
Und deshalb freu ich mich, nun endlich wieder Healer sein zu können. ?

So, jetzt reichts auch erstmal. ?
Ich hoffe, dass es hier eine Gilde gibt, die all diese unerfüllbaren Dinge erfüllt und noch auf der Suche nach so etwas wie mir ist. ? Oder dass es hier Leute gibt, die den gleichen Ansatz verfolgen und daraus eine Gilde entsteht. ?
Man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben. ??


Grüße ✌
 

CM Venecia

Community Manager
Staff Member
May 23, 2019
787
2,139
93
Herzlich Willkommen, @BoNNie und ganz viel Glück mit deiner Gildensuche!! ~ ?
Ich denke du wirst hier durchaus Leute finden, die das genauso sehen wie du! ?
 
  • Like
Reactions: Arocx and BoNNie

Arocx

Astellian
May 27, 2019
27
53
13
Moin zusammen ?‍♀ Ich suche hier dann auch mal mein Gilden-Glück ?

Mein Name ist Puni, bin 29 Jahre alt und ich bin auf der Suche nach einer Gilde, die weiß wie der Spagat zwischen Casual und Abitioniertem Vorwärtskommen funktioniert. ☝ Sowas habe ich leider erst ein Mal erlebt,damals... im guten alten Shaiya (falls das jemandem was sagt, und wenn nicht, ists auch nicht schlimm ?‍♀) ?
Erklärt meine ich damit folgendes:

Ich suche nach einer Gilde, in der die Leute freundlich und familiär miteinander umgehen. In der es kein Beinbruch ist, wenn man sich mal für längere Zeit abmeldet, weil einem das RL dazwischen kommt. In der man durch so etwas nicht nach 2 Wochen direkt gekickt wird, weil es nur nach Onlinezeiten geht und nicht um den Menschen ,der da nunmal hinter dem Bildschirm sitzt. ? Ich suche nach einer Gilde, in der nicht nur Egomanen sind, sondern in der man AUCH für die Gemeinschaft spielt. Heißt, dass man bei Gildenaktivitäten wie gemeinsame Dungeon-Runs oder Farm-Abenden, nicht nur für seine eigenen Taschen scheffelt, sondern benötigte Drops wie Rüstungsteile/Waffen etc, auch innerhalb der Gilde ausgibt, damit alle vorran kommen und nicht die Hälfte auf der Strecke bleibt, wenns mal blöd läuft.
Das bedeutet natürlich nicht, dass 10 Leute die ganze Arbeit machen und der Rest sich equippen lässt. ☝❗Eine Gilde, die sowohl TS, im Notfall auch Discord, als auch den guten alten G-Chat zur Kommunikation benutzt. (Ja, auch sowas kann einem wichtig sein.?)
Das sind natürlich nur Beispiele. Aber ich denke man kann erkennen, worauf ich hinaus möchte.
Ich suche nach einer Gilde, in der die Leute vorran kommen wollen. Die Bock haben, gemeinsam das Beste aus Sich und das Beste aus dem Spiel raus zu holen. ? Und auch aus der Gemeinschaft. Denn wenn man sich wohl fühlt und sich "kennt", macht das zocken gleich noch mehr Spaß. ? Weil man weiß, welche Chaoten auf einen Warten. ?

PvE ist für mich ein notwenidiges Mittel zum Zweck. Kann mit den richtigen Leuten aber auch bocken. ?? Und gemeinsam ist sowieso Vieles erträglicher.

Ich weiß, dass sowas wie oben beschrieben, möglich ist und ich hoffe auch in Astellia dahingehend fündig zu werden. ? Vielleicht hab ich ja Glück ??

Mein Hauptaugenmerk im Endcontent liegt definitiv auf PvP /RvR. Was nicht bedeutet, dass man nicht trotzdem weiterhin Gildeninterne Farmrunden, etc macht. ? Oder einfach nur mal sinnlos durch die Gegend rennt und rumspackt. ??
Ich spiele seit jeher am liebsten Healer ? Da ich aber die letzten Jahre kein Game gefunden hab, das die klassische MMO Rollenverteilung hatte und mich auf lange Sicht fesseln konnte, hab ich die letzten 7 Jahre treu in GW2 auf den typischen Healer verzichtet. ?
Und deshalb freu ich mich, nun endlich wieder Healer sein zu können. ?

So, jetzt reichts auch erstmal. ?
Ich hoffe, dass es hier eine Gilde gibt, die all diese unerfüllbaren Dinge erfüllt und noch auf der Suche nach so etwas wie mir ist. ? Oder dass es hier Leute gibt, die den gleichen Ansatz verfolgen und daraus eine Gilde entsteht. ?
Man soll die Hoffnung ja nicht aufgeben. ??


Grüße ✌
Liebe Grüße dir,,
ich bin der Arocx, Teil der Phoenix Gildenführung die in Astellia starten wird und Mitglied der Phoenix Gaming Community.

Wir sind eine große Familie mit aktuell über 500 Member, wo gemütliches miteinander und Spaß am Spiel zur Tagesordnung gehören und sich auf mehrere Online Games verteilen. Die aller wichtigste Regel ist bei uns das Real immer vorgeht. Heißt auch bei längerer Abwesenheit wird man nicht gleich rausgeschmissen. Mal kurz bescheid geben, wir haben da Natürlich Verständnis, uns geht es ja auch nicht anders :) . Um unsere Abende gemütlich und Lustig zu gestalten haben wir TS und auch Discord wobei Discord nur schriftlich genutzt wird. Unsere Member sind sowohl im PVP wie im PVE bereich Aktiv, daher auch für dich bestimmt die richtigen mit dabei. Wenn du Interesse hast schau doch einfach mal in unserem Rekrutierungs Thread vorbei und lese ihn einmal durch. Den link findest du hierfür gleich drunter:
https://forum.astellia-mmo.com/threads/ger-phoenix-gemeinsam-stärke-zeigen.114/
Solltest du Interesse haben so würden wir uns freuen dich kennen zu lernen.
Bis dahin wünsche Ich dir alles gute.
LG
Arocx
 

Vivere

Astellian
Jun 19, 2019
134
210
43
Grüß euch, ja nicht nur den Suchenden sondern auch den danach postenden mal Hallo sagen ^^

Schau dir doch mal unseren Gildenpost an, ggf. schmecken wir dir ja.

PS: Shaiya kenn ich noch. War da mal [GS] ^^
 
Last edited:
  • Like
Reactions: BoNNie

kJey

Astellian
May 23, 2019
56
38
18
27
Hallo zusammen ?‍♂,

ich werde hier auch mal mein Glück herausfordern =).

Vielleicht vorerst ein paar Worte zu meiner Wenigkeit:

In der realen Welt höre ich auf den Namen Kevin und erblickte das Licht der Welt im Jahre 1993. Die interesse für das MMO Genre weckte mich als ich das erste mal bei einem Nachbarn Dark Age of Camelot gesehen habe. (damals aber nicht selbst gespielt) Das erste MMO was ich selbst spielte war Silkroad. Es zog mich für viele Jahre in den Ban. Mit schulfreunden entdeckte ich dann Aion und wir verliebten uns sofort. Lange Jahre war der Server Kromede unsere Heimat und haben viel Spaß im PvE sowie im PvP gehabt. Das interesse erlosch aber seitdem der Publisher wechselte und unserer Meinung nach das Spiel in den Ruin trieb (Spielspaß!) Seitdem habe ich mehrere MMO´s zwar ausprobiert aber keins hat mich wirklich so in den Ban gezogen wie ich es mir wünschen würde. In Astellia habe ich sehr große Hoffnung und bin sehr zuversichtlich das es wieder das Feuer entfacht. ( Vielen Dank an dieser Stelle für die tollen CBT´s und eure Bindung zur Community <3)

Ich würde mir wünschen eine Gemeinschaft zu finden die diese Leidenschaft mit mir teilt und zusammen die Welt von Astellia erkundet. Im PvP sowie im PvE bin ich gerne unterwegs. Da ich noch nie einen Tank gespielt habe würde ich mich gerne als dieser ausprobieren.

Da ich in Schichten arbeite ist es relativ schwer für mich feste Zeiten für Dungeon runs (später Raids) einzuhalten. Deshalb wäre es von Vorteil wenn dies nicht von nöten wäre. Ich bin trotz allem Regelmäßig online nur teils zu verschiedenen Zeiten (2 Spätdienste. 2Mittel-, 2Früh-,)

Ich bin ein sehr offener Mensch und ebenso für jeden Spaß zu haben. Für mich ist es nur wichtig das die Chemie untereinander stimmt.

Falls noch Fragen bestehen gerne Melden =)

Ich freue mich auf den Release und wünsche eine schöne Zeit in Astellia =)

kJey
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

AOE

Astellian
Jun 20, 2019
415
179
43
Hallo zusammen ?‍♂,

ich werde hier auch mal mein Glück herausfordern =).

Vielleicht vorerst ein paar Worte zu meiner Wenigkeit:

In der realen Welt höre ich auf den Namen Kevin und erblickte das Licht der Welt im Jahre 1993. Die interesse für das MMO Genre weckte mich als ich das erste mal bei einem Nachbarn Dark Age of Camelot gesehen habe. (damals aber nicht selbst gespielt) Das erste MMO was ich selbst spielte war Silkroad. Es zog mich für viele Jahre in den Ban. Mit schulfreunden entdeckte ich dann Aion und wir verliebten uns sofort. Lange Jahre war der Server Kromede unsere Heimat und haben viel Spaß im PvE sowie im PvP gehabt. Das interesse erlosch aber seitdem der Publisher wechselte und unserer Meinung nach das Spiel in den Ruin trieb (Spielspaß!) Seitdem habe ich mehrere MMO´s zwar ausprobiert aber keins hat mich wirklich so in den Ban gezogen wie ich es mir wünschen würde. In Astellia habe ich sehr große Hoffnung und bin sehr zuversichtlich das es wieder das Feuer entfacht. ( Vielen Dank an dieser Stelle für die tollen CBT´s und eure Bindung zur Community <3)

Ich würde mir wünschen eine Gemeinschaft zu finden die diese Leidenschaft mit mir teilt und zusammen die Welt von Astellia erkundet. Im PvP sowie im PvE bin ich gerne unterwegs. Da ich noch nie einen Tank gespielt habe würde ich mich gerne als dieser ausprobieren.

Da ich in Schichten arbeite ist es relativ schwer für mich feste Zeiten für Dungeon runs (später Raids) einzuhalten. Deshalb wäre es von Vorteil wenn dies nicht von nöten wäre. Ich bin trotz allem Regelmäßig online nur teils zu verschiedenen Zeiten (2 Spätdienste. 2Mittel-, 2Früh-,)

Ich bin ein sehr offener Mensch und ebenso für jeden Spaß zu haben. Für mich ist es nur wichtig das die Chemie untereinander stimmt.

Falls noch Fragen bestehen gerne Melden =)

Ich freue mich auf den Release und wünsche eine schöne Zeit in Astellia =)

kJey
willkommen, viel glück bei der Suche. Ich bin oft Nachts unterwegs, wenn später jemanden zum lvln/ party brauchst kannst mich immer anschreiben)=
 

Ciarra

Astellian
Aug 31, 2019
12
12
3
Hallo Leute,

so nachdem ich nach nun gut 7 Jahren wieder einen Gaming pc und auch Zeit für sowas habe, bin ich auf der suche nach dem passendem mmo gewesen.
Früher habe ich kurze Zeit wow, eldersscrolls und diverse andere Spiele der Art gespielt die mich aber nie lange genug gefesselt haben. Aktiv hab ich einige Jahre aion gespielt. Jetzt habe ich dann endlich astellia gefunden und bin mir sicher das das eher was für mich ist (noch schön im alten gewohnten stil)
Da allein zocken weniger Spaß macht, suche ich nach einer aktiven Gilde zum zocken,quatschen und auch mal rumblödeln.
Kurz zu mir ich bin 28 Jahre jung habe im Moment sehr viel Zeit zum zocken wird aber irgendwann wieder etwas weniger.

Ts bin ich gewohnt und auch sehr begeistert discord ist noch recht neu für mich, war halt gute 7 Jahre raus aus sowas.
 

Arocx

Astellian
May 27, 2019
27
53
13
Hallo Leute,

so nachdem ich nach nun gut 7 Jahren wieder einen Gaming pc und auch Zeit für sowas habe, bin ich auf der suche nach dem passendem mmo gewesen.
Früher habe ich kurze Zeit wow, eldersscrolls und diverse andere Spiele der Art gespielt die mich aber nie lange genug gefesselt haben. Aktiv hab ich einige Jahre aion gespielt. Jetzt habe ich dann endlich astellia gefunden und bin mir sicher das das eher was für mich ist (noch schön im alten gewohnten stil)
Da allein zocken weniger Spaß macht, suche ich nach einer aktiven Gilde zum zocken,quatschen und auch mal rumblödeln.
Kurz zu mir ich bin 28 Jahre jung habe im Moment sehr viel Zeit zum zocken wird aber irgendwann wieder etwas weniger.

Ts bin ich gewohnt und auch sehr begeistert discord ist noch recht neu für mich, war halt gute 7 Jahre raus aus sowas.

Hallo Ciarra,
ich bin der Arocx, Teil der Phoenix Gildenführung die in Astellia starten wird und Mitglied der Phoenix Gaming Community.

Wir sind eine große Familie mit viel gemeinsamen Spaß am Spiel, wo gemütliches miteinander, rumblödeln im Ts und Spaß am Spiel zur Tagesordnung gehören. Die aller wichtigste Regel ist bei uns das Real immer vorgeht. Ob wenig oder auch viel Zeit im Spiel ist jedem seine Entscheidung. Da viele auch einem beruf nachgehen kann man auch nicht 24/7 online sein, daher kein problem :) . Mal kurz bescheid geben, wir haben da Natürlich Verständnis, uns geht es ja auch nicht anders :) . Um unsere Abende gemütlich und Lustig zu gestalten haben wir TS. Dass bist du ja zum glück schon gewohnt. Unsere Member sind sowohl im PVP wie im PVE bereich Aktiv, daher auch für dich bestimmt die richtigen mit dabei. Wenn du Interesse hast schau doch einfach mal in unserem Rekrutierungs Thread vorbei und lese ihn einmal durch. Den link findest du hierfür gleich drunter:
https://forum.astellia-mmo.com/threads/ger-phoenix-gemeinsam-stärke-zeigen.114/
Solltest du Interesse haben so würde ich mich über eine kurze Nachricht freuen nach der wir gern alles weitere besprechen :).
Bis dahin wünsche Ich dir alles gute.
LG
Arocx
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Riane

Astellian
Sep 2, 2019
3
6
3
Tagchen alle Astellian!

Ich bin als spontaner Mensch bekannt und beweise dies immer wieder^^.
Gestern habe ich zum ersten mal von Astellian gelesen und ein Video davon gesehen und war sofort total begeistert. Als ehemalige WoW und auch Guildwars Spielerin. Die Grafik, Gangbild und endlich mal richtige Kleidung.
Was hab ich wohl getan^^
Am 20. September geht es für mich los bei Astellia. Ich werde eine Heilerin spielen, denn heilen ist meine Passion.
Was mir noch fehlt ist eine Gilde in der meine seltsamen Arbeitszeiten keine Rolle spielen.
Über 30, weiblich und meine Privatsphäre ist mir sehr wichtig, also keine Ausfragerei wo ich wohne und wie alt..
Was ich preisgeben möchte werde ich schon selbst sagen und mag sowas absolut gar nicht.
Ich bin wie schon gesagt Spontan und Entscheidungsfreudig, flexibel habe TS3 und kann mir auch Discord zulegen wenn es gebraucht wird.
Spiele gerne in Gruppen aber wenn es sein muss auch alleine. Auf einen Höflichen , freundlichen und kameradschaftlichen Umgang aus. Pöpeleien und Beleidigungen kann ich nicht ab.

Mein Name ist Riane und ich bin Heilerin, eine Astellian...ich grüße euch!
 

Mereoleona

Astellian
Sep 5, 2019
22
23
3
22
Konichiwa ?

Ich möchte hier auch mal mein Versuch starten eine Gilde zu finden :)

Ab den 26.09 möchte ich auch mit Astellia anfangen und suche daher eine Gilde ?

Vorweg möchte ich sagen das ich weder CBT 1 noch die CBT 2 gespielt habe. Die erste leider hab ich gar nicht mitbekommen und bei der zweiten war ich leider im Urlaub. In dem sinne bin ich komplett neu und hab mir auch nicht viel dazu angesehen. Ich möchte mich auch einfach überraschen lassen :D
Doch am meisten macht das zocken ja auch zusammen Spaß ?

Ich will mich aber erst mal vorstellen:

Nennt mich Ruhig Leo, bin 21 Jahre alt, Weiblich und zurzeit noch Azubi :3 Vorweg möchte ich noch sagen das ich eine Fernbeziehung habe mit meinem Freund und es daher mal vorkommt das ich am Wochenenden nicht da bin. Ich sage bei sowas aber immer bescheid.

Persönlich bin ich am Anfang eher eine ruhige Person und versuche erst mal alle kenne zu lernen. Sobald ich aber Leute kenne werde ich zu einem richtige durchgedrehten Vogel ? Auch wenn ich keiner der beiden CBT gespielt habe kann ich vorweg schon sagen das ich Tank spielen werde. Tank hat mir schon immer am meisten Spaß gemacht. Twinks werde ich keinen haben. Ich hatte sowas allgemein nie in anderen MMOs gehabt und werde es jetzt auch nicht haben.

Am Liebsten spiele ich PvE. Ich habe aber auch mit PvP kein Problem.

Was ich erwarte?

  • die Gilde sollte aktive sein
  • auf ihre Member eingehen.
  • mit Discord oder Ts hab ich keine Probleme
(Schreib- und Grammatikfehler könnt ihr behalten ?)

Discord: Mereoleona#6929
 

Roxas

Astellian
May 24, 2019
439
192
43
Konichiwa ?

Ich möchte hier auch mal mein Versuch starten eine Gilde zu finden :)

Ab den 26.09 möchte ich auch mit Astellia anfangen und suche daher eine Gilde ?

Vorweg möchte ich sagen das ich weder CBT 1 noch die CBT 2 gespielt habe. Die erste leider hab ich gar nicht mitbekommen und bei der zweiten war ich leider im Urlaub. In dem sinne bin ich komplett neu und hab mir auch nicht viel dazu angesehen. Ich möchte mich auch einfach überraschen lassen :D
Doch am meisten macht das zocken ja auch zusammen Spaß ?

Ich will mich aber erst mal vorstellen:

Nennt mich Ruhig Leo, bin 21 Jahre alt, Weiblich und zurzeit noch Azubi :3 Vorweg möchte ich noch sagen das ich eine Fernbeziehung habe mit meinem Freund und es daher mal vorkommt das ich am Wochenenden nicht da bin. Ich sage bei sowas aber immer bescheid.

Persönlich bin ich am Anfang eher eine ruhige Person und versuche erst mal alle kenne zu lernen. Sobald ich aber Leute kenne werde ich zu einem richtige durchgedrehten Vogel ? Auch wenn ich keiner der beiden CBT gespielt habe kann ich vorweg schon sagen das ich Tank spielen werde. Tank hat mir schon immer am meisten Spaß gemacht. Twinks werde ich keinen haben. Ich hatte sowas allgemein nie in anderen MMOs gehabt und werde es jetzt auch nicht haben.

Am Liebsten spiele ich PvE. Ich habe aber auch mit PvP kein Problem.

Was ich erwarte?

  • die Gilde sollte aktive sein
  • auf ihre Member eingehen.
  • mit Discord oder Ts hab ich keine Probleme
(Schreib- und Grammatikfehler könnt ihr behalten ?)

Discord: Mereoleona#6929
Hey hast ne anfrage in Discord
 
  • Like
Reactions: Mereoleona

Lichterschein

Astellian
Sep 6, 2019
4
4
3
Hey, auch ich melde mich mal zu Wort.
Ebenso suche ich eine Gilde, mit der ich durchstarten kann und auch gerne dort verweilen möchte.

Meine Spielneigung geht in Richtung PvE-Progress bzw. PvE Endcontent an Gruppen und später wenn vorhanden auch Raids.
PvP habe ich kein Problem mit, wenn dies nich der Kern des Ziels der Gilde ist, sondern PvE.

Ich habe viele Jahre Tera Online gespielt. Als Maincharakter beide Heilerklassen Priesterin und Mystikerin.
Und das mit absoluter Leidenschaft. Ich habe schon immer die Liebe zum Heiler und Supporter gehabt und dies wird sich nich ändern.
Dafür möchte ich vieles aus meiner Klasse herausholen. Dies habe ich auch schon bei Tera Online.
Ich mag keine ''halben Sachen'', sondern wenn, dann richtig. In der Vergangenheit wurde mir schon oft mitgeteilt, dass ich ein guter Heiler sei.
Das klingt arrogant, jedoch beschäftige ich mich intensiv als ''manche Casual Heiler'' mit der jeweiligen Heiler und Supportklasse.
Einfaches Bsp.
In Tera Online haben die DDs den meisten Schaden gemacht, wenn sie direkt von hinten, nah oder fern, angriffen. Und die meisten Heiler stehen seitlich oder ebenso hinterm Boss. Da dort die Bosse oft Mechaniken auf den FernDD oder Heiler ausüben, z. B. Bomben Platzierung, dreht sich der Boss zu der Person um und fokussiert mit secondary Aggro diese. Darauffolgend müssen Tank und DDs wegen Max. Hit von vorne bzw. hinten sich neu positionieren.
Bei mir ist das so, ich möchte der Gruppe mit dem Maximum helfen, nich nur durch Heilung, sondern ebenso mit ständig aufrecht erhaltenen Buffs und Debuffs, um für die DDs so gut es geht im Kampf den DMG hochzubringen. Oder gegebenfalls auch eine lästige Mechanik, die auf einen DD gehen würde, auf mich zu übertragen bzw. unterbrechen/canceln (z. B. Fake Heal/Fake Rezz in Tera), sodass der Boss mich fokussiert, statt den DD. Oder der Boss dreht sich nich, weil der Heiler schön weiter hinterm Tank steht, statt gemütlich seitlich oder hinterm Boss
(Ich weiß, dies ist nicht in jede Bosskampf so perfekt umsetzbar, jedoch ergibt sich so etwas, versuche ich weitesgehend dies zu machen).
Ein weiterer Aspekt, wie schon genannt, ist aufrechterhaltene Buffs für die Gruppe bzw. Debuff auf den Boss, wenn es welche gibt in dem jeweiligen Spiel. Bsp. In Tera Online musste man einen Konsti/ Verteidigungs senkenden Debuff nach Möglichkeit 90 bis 100% des Bosskampfes aufrechterhalten.
Ich kann es nich ab, wenn andere Heiler sich nicht einmal die Mühe machen, den Buff wenigstens einigermaßen regelmäßig zu debuffen bzw. zu buffen.

Was noch an mir ist, ist das ''vorausschauende'' Denken. Ich sehe nicht erst den Kratzer der Lebensanzeige, sondern verfolge das ganze Kampffeld im Vorfeld.
In Tera Online hat man durch das Live-Action-Kampfsystem die Leute vorher anvisieren können als Heiler. D. h. zum richtigen Zeitpunkt waren die Leute rechtzeitig geheilt.
Jedoch achte ich trotzdem, dass nich unnötig Mana verschwendet wird, also kein unnötiger Overheal.

Früher war das so, dem Tank und Heiler wurde mehr Respekt entgegen gebracht. Heutzutage werden sie viel mit Desrespekt behandelt.
Und ein weiteres Problem ist, es gibt heutzutage zu viele, die aktiv Heiler spielen, aber gefühlt 90% davon haben ihre Klasse nicht richtig verstanden oder sollten sich nich ''guter Heiler'' nennen.

Das liest sich alles arrogant und egoistisch, aber ich möchte einfach nur meine Gruppe bzw. Gilde größtmöglich unterstützen im Bosskampf, während diese gechillt und entspannt spielt.
Ich bin eben ein Heiler aus Leidenschaft und kann trotzdem das Spiel genießen und Spaß haben.

Ich möchte ungern ein '' ja wir nehmen dich mal mit, weil gerade du der einzige Heal bist'' - Heiler sein, der nur mal mitgenommen wird, weil 'Massenware''.
Ich suche also eine Gilde, die mich gerne mitnimmt und auch weiß, dass sie einen fähigen Heal dabei haben. Und auch öfters fragen, magst du da und da mit und nich ''jeder muss selber klarkommen oder Random laufen''.

Ein weiteres Anliegen ist, was ich überhaupt nicht leiden kann, wenn man nach Eintritt in eine Gilde oder Party oder TS oder Discord mit ''T-tt-n Bonus'' behandelt wird als junge Frau.
Ich möchte einfach nur, dass mich die Leute gerne mitnehmen, weil sie mein spielerisches Können als Heiler bzw. meinen Charakter mögen, und nicht wegen meinem Geschlecht.

Also ich freue mich riesig auf Astellia. Ich werde jedoch erst zum Release dabei sein, vorher keine Zeit (27.09.).

Achja RL sollte vorgehen, zumindest alles außerhalb eines gerade laufenden Raids/Dungeon run ^^.
Wenn noch Fragen sind, stellt sie nur.

Bis dann und viel Glück für alle bei ihrer Suche nach einer Gilde.
 
Last edited: