[Hinweis] Technische Probleme

Stiyl

Astellian
Jul 2, 2019
89
115
33
28
Reicht beim ccleaner eine 'einfache bereinigung'?
Nachdem du Astellia deinstallierst hast:

im CCleaner unter "Registry" auf "Nach Fehler scannen" danach auf "ausgewählte Fehler beheben...".
Es wird dir Vorgeschlagen die Registry vorher zu Sichern, klicke hier auf "ja" und mache eine Sicherung der Registry, danach auf "ausgewählte Fehler beheben"


Es genügen die Ausgewählten einträge wie auf dem Bild (Anwendungen, Anwendungspfade, etc...)
 

KuroiYoru

Astellian
Oct 3, 2019
18
4
3
Ah ok, war kurz verwirrt ^^

Wow, ganz schön viele Fehler
Hab auch gesehen, ganz unten ist Astellia dabei, da steht 'Fehlende MUI Beziehung'
Ich hab keine Ahnung was das ist, aber ich werds mal beheben und dann neu runterladen und installieren
 

Stiyl

Astellian
Jul 2, 2019
89
115
33
28
Ah ok, war kurz verwirrt ^^

Wow, ganz schön viele Fehler
Hab auch gesehen, ganz unten ist Astellia dabei, da steht 'Fehlende MUI Beziehung'
Ich hab keine Ahnung was das ist, aber ich werds mal beheben und dann neu runterladen und installieren
MUI ist im Prinzip ein Verlauf in dem Aufrufe des User Interfaces gespeichert werden, da Fehler zu haben, besonders nach einer Deinstallation, ist nicht weiter schlimm.

Aber bitte Installiere Astellia nicht wieder auf den Desktop... es ist zwar machbar und sollte eigentlich auch keine Probleme verursachen, aber es sieht einfach sauberer aus wenn es gezielt auf einer Festplatte/SSD installiert ist, wie oben genannt zb. unter C:\Programme\Astellia oder eben auf einem anderen Laufwerk (SSD ist übrigens empfohlen für Astellia, sowie min. 50GB freier Speicher nach der Installation).

Den CCleaner kannst du wieder Deinstallieren, falls du ihn behalten willst würde ich den Autostart deaktivieren.
 
  • Like
Reactions: KuroiYoru

KuroiYoru

Astellian
Oct 3, 2019
18
4
3
Ja ich habe das nun einfach wie es da stand unter C:\Astellia gespeichert (da ich das mit den programmen auch nicht finden konnte)
vllt bin ich blind oder hab nen seltsamen pc
aber auf jeden fall ist es nicht wieder zweimal unter desktop ^^'
 
  • Like
Reactions: Stiyl

Paleyna

Astellian
Sep 25, 2019
55
16
8
22
Ja ich habe das nun einfach wie es da stand unter C:\Astellia gespeichert (da ich das mit den programmen auch nicht finden konnte)
vllt bin ich blind oder hab nen seltsamen pc
aber auf jeden fall ist es nicht wieder zweimal unter desktop ^^'
Generell empfehle ich dir Spiele in der Art nicht auf den Desktop zu ziehen o.Ä.
Nimm am besten immer den vordefinierten Ort.


Wie ich schon vermutet habe, wird wohl während des Downloads nicht richtig übertragen worden sein, oder der Patch von gestern hat dein Spiel kaputtgepatched - was schon mal passieren kann.
Aber schön, dass du jetzt ins Spiel kommst - viel Spaß.


@QwayZee - es freut mich echt, dass du dich hier so einsetzt und den Leuten helfen willst. Aber dann setze dich auch bitte richtig mit der Materie auseinander, und lass dich von anderen etwas besseren belehren bzw. solltest du im Vorfeld (in diesem Fall) klarstellen wo hin etwas installiert wird.

Die "Verknüpfung" wird unteranderem Automatisch durch den Publisher direkt auf den Desktop installiert und greift instant auf den Gamepfad zu, wo das Spiel liegt.

Ansonsten, mach weiter so - und bei schwierigen Sachen, kannst du mich gerne Fragen ;-)
 

Larafey

Astellian
Jun 26, 2019
149
44
28
- Gelöscht jemand hat es schon geschrieben -

CClealer entfernt nicht mehr benötigte Links in der Registry und wie mein Vorposter es schon geschrieben hat, wenn man nicht weiss was man in der Registry anstellt. Sollte man die Finger davon lassen oder im schlimmsten fall muss man Windows neuinstallieren
 
Last edited:

Micela

Astellian
Sep 16, 2019
1,065
877
113
Ich wollte nur nochmal was zum eigentlich OP hinzufügen:

3. Ich denke es wäre dort noch wichtig zu erwähnen, ob man das Spiel via LAN oder WLAN/PowerLAN zockt. Wer nicht über LAN spielt, wird vermutlich automatisch mehr Probleme haben. Ggf. könnten sogar die guten Billigrouter von z.B. Unitymedia schuld an vielen Lags und Co. sein.

4. 83/84grad sind vollkommen normal bei Nvidia Karten. Man könnte es Betriebstemperatur nennen, wenn du mal gut was zu tun haben. Mit AMD kenne ich mich da leider weniger aus.
Bei 70grad würde ich persönlich schon für ne CPU die Grenze ziehen. Wer da drüber ist, sollte sich mal über die PC Kühlung gedanken machen oder mal wieder enstauben. Vorallem wenn die CPU nicht unter Volllast steht. (Ja ich weiß die können auch mehr ab, aber muss ja nicht sein :p)

"OCCT" ist ein tolles Programm zur Leistungs/Temperatur-überwachung, mit dem man gleichzeitig Benchmark Tests starten kann. Das Programm schaltet auch ab, wenn es zu heiß wird. Kann ich jedem empfehlen, der noch kein anderes nutzt.

EDIT: Es gibt auch Spiele in denen das Discord-Overlay Probleme machen kann. Hab es hier jedoch noch nicht getestet, weil ich es Standardmäßig auf "Aus" habe.
 
Last edited:

nananaabatman

Astellian
Sep 19, 2019
29
7
3
1. Welches Problem hast du?

Es ruckelt, laggt, hakt, stottert alle paar Sekunden. Sogenanntes "micro-stuttering". Egal ob gerade frisch eingeloggt, in einem Gebiet mit mehreren Spielern, im freien Feld alleine unterwegs oder direkt nach einem Teleport oder auch nach längerer Spielzeit. Besonders starkes Ruckeln im 600er Kill Quest Gebiet.

Andere Games, wie z.B. das Performance-fressende Black Desert: Remastered laufen auf High Settings flüssig und ruckelfrei.

___________________________________

2. Wurden unmittelbar vor Auftreten des Problems Updates, Treiber, Programme/Hardware installiert?

Der Rechner / das System ist komplett neu und ca. 4 Wochen "alt". Vor und nach der Installation von Astellia wurde Windows auf die neuste Version geupdated. Nvidia Grafiktreiber ebenso. Ich sehe gerade, dass ein weiteres kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10 Version 1903 für x64 zum Download bereit steht und herunter geladen wird. DirectX9 musste für das Spiel neu herunter geladen werden und wurde installiert.

___________________________________

3. Bitte liste deine Hardware auf. (Wenn möglich, bitte genau)
  • Prozessor: Intel Core i5-8400 CPU @ 2.80 GHz 2.81 GHz
  • Kühler: ?
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti
  • SSD/HDD: Kingston 240 GB + WDC WD10EZEX 931 GB
  • Netzteil: ?
  • Betriebssystem: Windows 10 Home 1903
___________________________________

4. Wie sehen die Temperaturen im Spiel aus? (nutze bspw. HWMonitor)
  • Prozessor: Normal, da neues System
  • Grafikkarte: Normal, da neues System
____________________________________

5. Welche Programme laufen im Hintergrund?

Discord (nicht immer), Opera Browser, ggf. Windows Explorer, Norton Security

____________________________________

Bisherige Versuche (ohne Erfolg):
- Nvidia Systemsteuerung gecheckt und diverse Einstellungen vorgenommen:
auf Leistung gehen / vSync deaktivieren uvm.
- Flush DNS Cache / ipconfig in der Konsole
- Router Neustart
- Windows Updates durchgeführt
- Grafiktreiber Updates durchgeführt
- Verschiedene Grafikeinstellungen (low/off-Settings) in-game vorgenommen
- Vollbildmodus + Fenstermodus ausprobiert
- Kompatibilitätsmodus für Win 7 + 8 bei Astellia ausgeführt
- im Zusammenhang mit vorangegangenen Punkt Vollbildoptimierung deaktiviert + hohe DPI-Einstellungen geändert
- Gecheckt ob es auf der GPU oder CPU läuft

Ich habe hier einen Link der solche Probleme lösen will. Es ist zwar alles in Englisch, aber vielleicht kann es der eine oder andere gebrauchen

Alle Anweisungen im oben stehenden Link befolgt. Kein Erfolg.

Gehäuse aufschrauben und von Staub befreien wäre auch noch ratsam.
Wie weiter oben beschrieben, mein Rechner ist erst neu gekauft und nach 4 Wochen glaube ich noch nicht an Staub.
 
Last edited:

Paleyna

Astellian
Sep 25, 2019
55
16
8
22
1. Welches Problem hast du?

Es ruckelt, laggt, hakt, stottert alle paar Sekunden. Sogenanntes "micro-stuttering". Egal ob gerade frisch eingeloggt, in einem Gebiet mit mehreren Spielern, im freien Feld alleine unterwegs oder direkt nach einem Teleport oder nach längerer Spielzeit.

Andere Games, wie z.B. das Performance-fressende Black Desert: Remastered laufen auf High Settings flüssig und ruckelfrei.

___________________________________

2. Wurden unmittelbar vor Auftreten des Problems Updates, Treiber, Programme/Hardware installiert?

Der Rechner / das System ist komplett neu und ca. 4 Wochen "alt". Vor und nach der Installation von Astellia wurde Windows auf die neuste Version geupdated. Nvidia Grafiktreiber ebenso. Ich sehe gerade, dass ein weiteres kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10 Version 1903 für x64 zum Download bereit steht und herunter geladen wird. DirectX9 musste für das Spiel neu herunter geladen werden und wurde installiert.

___________________________________

3. Bitte liste deine Hardware auf. (Wenn möglich, bitte genau)
  • Prozessor: Intel Core i5-8400 CPU @ 2.80 GHz 2.81 GHz
  • Kühler: ?
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 1050 Ti
  • SSD/HDD: Kingston 240 GB + WDC WD10EZEX 931 GB
  • Netzteil: ?
  • Betriebssystem: Windows 10 Home 1903
___________________________________

4. Wie sehen die Temperaturen im Spiel aus? (nutze bspw. HWMonitor)
  • Prozessor: Normal, da neues System
  • Grafikkarte: Normal, da neues System
____________________________________

5. Welche Programme laufen im Hintergrund?

Discord (nicht immer), Opera Browser, ggf. Windows Explorer, Norton Security

____________________________________

Bisherige Versuche (ohne Erfolg):
- Nvidia Systemsteuerung gecheckt und diverse Einstellungen vorgenommen
- Flush DNS Cache in der Konsole
- Router Neustart
- Windows Updates durchgeführt
- Grafiktreiber Updates durchgeführt
- Verschiedene Grafikeinstellungen (low/off-Settings) in-game vorgenommen
- Kompatibilitätsmodus für Win 7 + 8 bei Astellia ausgeführt
- im Zusammenhang mit vorangegangenen Punkt Vollbildoptimierung deaktiviert + hohe DPI-Einstellungen geändert
Den kompletten Astellia-Ordner bei Norton freigeben.
NVidia Systemsteuerung -> Bildeinstellungen mit Vorschau anpassen -> auf Leistung stellen.
Ingame -> Vollbildfenstermodus einstellen.
VSync deaktivieren.
Grafik komplett auf niedrig stellen, und dann langsam rantasten.

Gehäuse aufschrauben und von Staub befreien wäre auch noch ratsam.

Danach sollte es laufen. Liegt halt leider zum Teil auch an der Engine - trotzdem kann ich sagen dass es bei mir flüssig läuft.
 

Micela

Astellian
Sep 16, 2019
1,065
877
113
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
Hast du da auch einmal nach deiner Auslastung geschaut? 8GB ist für die heutige Zeit eigentlich zu wenig was Gaming angeht. Ich selbst habe alles auf Ultra und inkl. Windows + Discord und einer Auflösung von 3840x1080 geht das bei mir schon auf 12-13GB hoch.

Ich kann jetzt natürlich nicht sagen wie das im Minimum ausgelastet wird, aber nur als kleiner Tipp. 16GB sollte jeder haben... kostet ja auch nichts mehr.
 

Micela

Astellian
Sep 16, 2019
1,065
877
113
Für Astellia komplett ausreichend. - Auf neueres bezogen recht wenig.
Wieviel zieht es denn mit Minimaleinstellungen?!

Man weiß ja trotzdem nie, was im Hintergrund noch so drauf kommt. ^^
Bei mir zieht es um die 8GB, sprich Windows und Co. sind schon bei ~4GB.
 
Last edited:

ZombiCrankz

Astellian
Sep 27, 2019
204
37
28
29
1. Welches Problem hast du?

Einloggen dauert extrem lange, Eingabe ist Verzögert bzw wird nicht ausgeführt. danach kick mit Spieldaten konnten nicht angefordert werden.
___________________________________

2. Wurden unmittelbar vor Auftreten des Problems Updates, Treiber, Programme/Hardware installiert?

ähm 20 Stunden lang Astellia ohne probleme gespielt.
___________________________________

3. Bitte liste deine Hardware auf. (Wenn möglich, bitte genau)
  • Prozessor: Ryzen 2700X Stock
  • Kühler:Noctua NH-D14
  • Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 3000MHZ HyperX Predator
  • Grafikkarte: Asus Vega 56 Arez
  • SSD/HDD: Samsung HD103UJ, Samsung HD501LJ, ST1000LX015-1U7172, ST3500418AS, WDC WDS500G2B0A-00SM50
  • Netzteil: 750W beQuiet! Straight Power 11
  • Betriebssystem: Windows 10 Pro
___________________________________

4. Wie sehen die Temperaturen im Spiel aus? (nutze bspw. HWMonitor)
  • Prozessor: Normal ~ 40-60
  • Grafikkarte: Normal ~ 50-70
 

QwayZee

Astellian
Oct 1, 2019
77
45
18
Hi @ZombiCrankz !

Das hört sich erstmal nach "normalen" Lags an. Wie bist du mit dem Netzwerk verbunden? WLAN oder Kabel?

Du kannst folgendes versuchen:

1. Netzwerkauslastung im Task Manager beobachten
2. Router & Rechner neustarten
3. Filecheck im Astellia Launcher ausführen

Lass mich bzw. uns wissen, ob sich Astellia danach wieder wie gewohnt spielen lässt.