Sammelthread für euer Feedback [Startvorteil/Launch]

Kahn

Astellian
May 24, 2019
119
127
43
Ich möchte hier gerne ein Feedback zum Vergleich, Legendäres Paket und Goldpaket geben. Es muss hier mindestens eine Kompensation für diejenigen geben, die das Legendäre Paket für 20€ mehr gekauft haben. Niars Segen fehlt und das Goldpaket hat 100 Lagerplätze mehr drin.

Warum???
Das verärgert alle Besitzer des Legendären Paketes!!!
 
  • Like
Reactions: Kyros

Micela

Astellian
Sep 16, 2019
1,065
877
113
Ich möchte hier gerne ein Feedback zum Vergleich, Legendäres Paket und Goldpaket geben. Es muss hier mindestens eine Kompensation für diejenigen geben, die das Legendäre Paket für 20€ mehr gekauft haben. Niars Segen fehlt und das Goldpaket hat 100 Lagerplätze mehr drin.

Warum???
Das verärgert alle Besitzer des Legendären Paketes!!!
Das Goldpaket ist jetzt auch 10 Euro teurer.

Beim vorherigen Legendary-Paket hatte man auch Zugriff auch die Closed Beta´s, sowie Headstart. Nicht zu vergessen das unsere Rüstungsset + Mount exclusiv sind, während es jetzt ein Set mit Standard ingame Skins ist.
Das allerdings 2x Coupons dabei sind um das Aussehen zu ändern, ist schon ein wenig ärgerlich.
 

Helmchen15

Astellian
May 25, 2019
18
45
13
Ein paar Sachen die mich stören: Warum ist das Spiel in Korea F2P und wir müssen dafür zahlen? Sind wir Menschen zweiter Klasse, oder wollt ihr uns einfach nur das Geld aus der Tasche ziehen? Warum muss man um die Attacken zu casten wie nen Baum angewurzelt bleiben? Habt ihr das Beta Feedback gelesen? Wer mag so ein langweiliges Gameplay? Wo ist die Mobilität und Innovation beim Kampfsystem, wenn man sich nicht mal bewegen kann?? kann ich nicht nachvollziehen!

Das ist doch einfach 0815 hingeklatscht. Nicht umsonst ist das Game bei euch in Korea schnell aus den top 30 der MMos rausgeflogen. Ich sehe hier kaum eine Zukunft für das Spiel, wenn hier keine Änderungen stattfinden. Wer für sowas 100 Euro ausgibt, der hat sie doch nicht mehr alle!
@ Feedback, also ich habe mir jetzt viele Feedbacks von anderen Spielern hier durch gelesen und die waren richtig gut. Aber was du hier ablieferst ist einfach nur müll. Ich gebe dir einen Tipp verlass Astellia , denn es gefällt dir so wie so nicht das sieht man an deinen Feedback was du hier geschrieben hast.
 

Micela

Astellian
Sep 16, 2019
1,065
877
113
Ein paar Sachen die mich stören: Warum ist das Spiel in Korea F2P und wir müssen dafür zahlen? Sind wir Menschen zweiter Klasse, oder wollt ihr uns einfach nur das Geld aus der Tasche ziehen? Warum muss man um die Attacken zu casten wie nen Baum angewurzelt bleiben? Habt ihr das Beta Feedback gelesen? Wer mag so ein langweiliges Gameplay? Wo ist die Mobilität und Innovation beim Kampfsystem, wenn man sich nicht mal bewegen kann?? kann ich nicht nachvollziehen!

Das ist doch einfach 0815 hingeklatscht. Nicht umsonst ist das Game bei euch in Korea schnell aus den top 30 der MMos rausgeflogen. Ich sehe hier kaum eine Zukunft für das Spiel, wenn hier keine Änderungen stattfinden. Wer für sowas 100 Euro ausgibt, der hat sie doch nicht mehr alle!
Wer Ahnung hätte, würde so etwas auch nicht schreiben.

- Tab-target und Spells casten ist völlig normal bei Old-School MMORPG´s die nicht Tera oder BDO heißen. Und erstaunlicherweise gibt es mehr Menschen auf der Welt die lieber eine Trinity + Tabtarget haben wollen, als sich die Finger beim Tastatur hoch und runter rattern brechen wollen.

- Und das Spiel ist B2P, weil ganz viele tolle "P2W" - Items aus dem Cash-shop entfernt wurden, was in Korea eben nicht der Fall ist. Irgendwie müssen die Entwickler ja auch Ihr Geld verdienen!

Also Troll troll dich bitte... anderenfalls informier dich mal vernünftig!
 
  • Like
Reactions: Helmchen15

Kyros

Astellian
Sep 19, 2019
29
19
3
Woher weiß man welche Bugs bereits reportet und bekannt sind? Es wäre unsinnig wenn 100 Leute den selben Bug melden.
Angenehmer wäre hier im Forum eine Liste mit bereits gemeldeten und Offenen/Behobenen Bugs.
 

Salaza

Astellian
Jun 11, 2019
6
14
3
Ich bin bisher von dem Spiel sehr begeistert, mir machts sehr viel Spaß :) ich habe mir vor aller Euphorie ein mount aus'm Cash Shop geholt. Als ich dann gesehen habe, dass es nur char gebunden ist und nicht Account weit verfügbar ist, wurde meine Euphorie schon etwas gedämpft. Ich finde für den Preis kann man die mounts oder auch skins ruhig Account weit verfügbar machen. Ich hoffe das dies noch in der Zukunft umgesetzt wird.
 

Micela

Astellian
Sep 16, 2019
1,065
877
113
Nochmal was zum Asssassin, da ich jetzt Stufe 50 erreicht habe.

1.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- Bei den Skills "Schattenblitz" und "Ausfallschritt" gibt es Bedingungen für mehr Schaden.

a) Betäubte Gegner ODER durch das Ausgeben von Kanten...

b) Angriffe von hinten ODER durch das Ausgeben von Kanten...


Jetzt ist es so, das ich von hinten angreife bzw. der Gegner betäubt ist und ich trotzdem meine Kanten verliere. Da dort aber "ODER" steht, sollten die Kanten dann eigentlich nicht verbraucht werden, wenn ich die erste Bedingung erfülle?
Oder wird dann noch mehr Schaden durch die Kanten gestackt?

Eine Aufklärung wäre schön, sofern es nicht ein Bug ist. Wobei ich persönlich meine Version auch lieber hätte, da Kanten immer recht schnell verbraucht sind. Also entweder "X ODER Kanten, wenn die erste Bedingung nicht erfüllt wird."

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- Brutalität, Eilen und Zweiter Gang sollten angepasst werden.

Brutalität: Schadensbuff der 1 Kante kostet mit 6s Abklingzeit.
Eilen: Spamskill der Schaden macht und einen verschnellert, jedoch 3 Kanten kostet und 60s Abklingzeit hat.
Zweiter Gang: Schadensbuff / Abklingzeitverringerung, kostet 3 Kanten, hat eine Castzeit und 3Minuten Abklingzeit.

Nun zu meiner Realität:

Es gibt neben diesen "Buffs" auch noch einen Skill der Mana wieder gibt (Kosten 3 Kanten und hohe Abklingzeit) und noch 5 oder 6 Schadensskills die Kanten benötigen, im Moment ist es sogar egal ob bestimmte Bedinungen erfüllt sind, die Kanten werden IMMER abgezogen. (Siehe oben)
Traurigerweise gibt es aber nur 3 Skills, wovon 2 Bedinungen haben, um Kanten zu bekommen. 2 davon haben immerhin nur 5s Abklingzeit, jedoch brauchen die wirklich guten Skills mindestens 3 Kanten um diese auszureizen und die 1-Kanten-Skills sind noch an Bedingungen wie "Gegner muss betäubt sein" gebunden.

Es ist demnach äußert schwierig die oben genannten Skills überhaupt vernünftig in die Rota einzubinden.

- Brutalität benutze ich wirklich nur mal, wenn gerade alles andere auf Cooldown ist und ich einfach grad Kanten über habe.

- Zweiter Gang ist eigentlich super, aber 3 Kanten dafür auszugeben und dann noch eine Castzeit zu haben ist ziemlich bescheiden. Die einzig sinnvolle Verwendung ist es, zuerst Zweiter Gang zu ziehen und sich dann Mana wiederzuholen, da der Manaskill dann 50% weniger Abklingzeit hat. Nutzt man das nicht, bekommt man in Bossfights sonst schnell mal ganz große Manaprobleme. Allerdings kostet beides zusammen 6 Kanten um den vollen Effekt zu erzielen. Das ist schon ziemlich motiviert.
Jegwede andere Nutzung bringt zwar gut Schaden mit sich, jedoch auch die genannten Mana-Probleme und ein kurzes DPS-lack durch die Castzeit.

- Eilen ist eigentlich nur im PvP brauchbar, es sei denn, es kommen noch Bosse, die permanent vor einem wegrennen. Klingt an sich nicht schlecht, aber als Level 50 Skill hätte ich mehr erwartet. Zum Chasen super, für alles andere ein wenig nutzlos. 3 Kanten finde ich demzufolge auch sehr überteuert!

Meine Lösung:

- Brutalität: Anstatt alle 6s Kanten zu verschwenden, wäre es doch nett, wenn es z.B. gar nichts kosten würde, dafür 30s Abklingzeit hat und die nächsten 3 Skills verstärkt. Notfalls kann dieses eine Mal in 30s auch 1 Kante kosten. Im Moment allerdings ist es eher nebensächlich.

- Zweiter Gang: Erhöht den Cooldown auf 4Minuten und lasst es nichts oder nur eine Kante Kosten. Es wäre schön wenn man den Skill bedenkenlos am Anfang eines Bosskampfes zünden könnte und nochmals kurz vor dem Ende. Natürlich könnte man neben der allgemeinen Abklingzeit den Buff auch noch ein wenig weiter nerfen um die nicht vorhandenen Kosten auszugleichen.
Ggf. sollte der Assassine einen Skill bekommen, der 3 Kanten erschafft. Dadurch könnte man direkt vor Kampfbeginn 3 Kanten stacken und richtig loslegen. Dieser Skill sollte dann einfach eine Abklingzeit von 10Min haben.
Die Castzeit sollte auch von Zweiter Gang entfernt werden. Es macht einfach den Spielfluss des Assassinen kaputt.

- Eilen: Wie bei zweiter Gang schon erwähnt, wäre ein Skill mit 10Minuten Abklingzeit, welcher 3 Kanten erschafft, recht brauchbar. Ansonsten seh ich keine wirkliche Überarbeitungsmöglichkeit. Der Skill hat ja seinen Zweck aber naja... schön ist anders.


Das alles basiert auf meiner Erfahrung und meiner jetzigen Rotation. Ich werde diese demnächst eh nochmal bisschen anpassen, jedoch sehe ich da auch nicht wirklich Platz für diese Skills.
Natürlich wäre es möglich, erst einmal den ersten Gang zu benutzen, 6 kanten anzusammeln und dann Vollgas zu geben, aber ich glaube kaum, das dies dann wirklich brauchbar ist zum Schaden fahren.
Im Vergleich sind die Defs wirklich gut und leicht einsetzbar. Als Schadensklasse sollte man aber auch mal vernünftig die Buffs ziehen können, ohne am anderen Ende durch fehlende Kanten den Schaden wieder einzubüßen.
Ich weiß ja nicht, was für ein Content noch in Planung steht, aber um richtige Burstphasen zu schaffen, muss etwas geändert werden. Buffs ziehen und Rotation runterbrettern... und nicht anders herum.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- Ich möchte noch einmal das Manaproblem betonen.

Ja es lässt sich sicher noch durch das richtige Gear und Deckpunkte etwas machen, aber selbst bei normal Gruppenquests zu 2., geht so gut wie mein ganzes Mana für den Boss drauf. Dabei nutz ich schon 3 Kanten um Mana wiederzubekommen.
Die einzig gute Möglichkeit bisher ist eben 6 Kanten zu stacken, dann 2. Gang zu ziehen und direkt danach den Manaskill. Selbst das funktioniert aber auch nur 1x in einem Kampf.
Ich habe kein Problem damit eine ganze Menge Manapots mitzuschleppen, aber so wirklich sinnvoll finde ich das auch nicht.
Neben den Überarbeitungen in Punkt 1 & 2, sollte es mehr Mana zurückgeben oder man sollte mehr Kanten verwenden können. Sprich kurz bevor das Mana knapp wird, sammelt man 6 Kanten und bekommt genug Mana wieder, um die nächste Minute durchzuböllern.

Irgendetwas muss da getan werden...

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- Auch noch einmal zum ranspringen:

Man bleibt so oft irgendwo hängen oder das Tab target kommt nicht richtig hinterher. Es sollte ein wenig flüssiger laufen, von Gegner zu Gegner zu springen. Manchmal stirbt der erste Gegner, man visiert den Zweiten an und der Assassine springt einfach nicht, da der Zielwechsel den Skill gefühlt für 3s blockt.
Dazu sollte der Sprung auch in einem Bogen erfolgen. Im Moment bleibt man eben wirklich an der Vegetation oder Kisten hängen und sobald der Gegner etwas höher steht, z.B. auf einer Treppe, springt man gar nicht, aber der Skill ist auf Cooldown.

Bitte um Fix!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


So das wäre es erstmal soweit zu Assassin.

Natürlich kann mich gern jemand noch in die geheimsten Geheimnisse einweihen um z.B. weniger Manaprobleme zu haben, aber "gezwungen" zu werden z.B Astel X/Y mitzunehmen und Z so zu machen ist nicht unbedingt schön. Dann doch lieber den globalen CD erhöhen um weniger Mana-spam zu haben...

Ansonsten Ihr Assassinen da draußen... fügt gern noch etwas dazu. :)
 
Last edited:

Micela

Astellian
Sep 16, 2019
1,065
877
113
Ich bin bisher von dem Spiel sehr begeistert, mir machts sehr viel Spaß :) ich habe mir vor aller Euphorie ein mount aus'm Cash Shop geholt. Als ich dann gesehen habe, dass es nur char gebunden ist und nicht Account weit verfügbar ist, wurde meine Euphorie schon etwas gedämpft. Ich finde für den Preis kann man die mounts oder auch skins ruhig Account weit verfügbar machen. Ich hoffe das dies noch in der Zukunft umgesetzt wird.
Ja das wäre schön... Eine Anpassung ala "Zahl 20 euro für alle Chars oder 10 Euro um es nur auf einem Char verfügbar zu machen, wäre auch völlig in Ordnung."
 
  • Like
Reactions: Zhatraz and Salaza

Lamari

Astellian
Sep 29, 2019
1
2
3
Ich bin bisher von dem Spiel sehr begeistert, mir machts sehr viel Spaß :) ich habe mir vor aller Euphorie ein mount aus'm Cash Shop geholt. Als ich dann gesehen habe, dass es nur char gebunden ist und nicht Account weit verfügbar ist, wurde meine Euphorie schon etwas gedämpft. Ich finde für den Preis kann man die mounts oder auch skins ruhig Account weit verfügbar machen. Ich hoffe das dies noch in der Zukunft umgesetzt wird.
Jo bin da ganz deiner Meinung! Finde die Idee schön mit den Mounts, aber dann muss es mit jedem Char verfügbar sein über ein Tresor oder Ähnlichem.
 
  • Like
Reactions: Zhatraz and Salaza

Terra

Astellian
Sep 20, 2019
1,077
600
113
was ich auch noch loswerden wollte ist,
dass es ein bisschen [cencored] ist, dass der healer in einem dungeon vom loot abgeschnitten wird, wenn er stirbt

jede x-beliebige klasse, die am ende eines dungeons stirbt kann vom healer belebt werden und so an seinen loot kommen,
sobald der healer aber stirbt und die gruppe den boss killt verschwindet der teleport kristall und damit hat man keine chance mehr, den boss rechtzeitig zu erreichen um seinen loot aufzuheben

wäre ganz gut, wenn zumindest die dropps des endbosses automatisch ins inventar wandern würden [auch nach nem tot] und nicht manuell aufzusammeln wären ...

oder verlängert die zeit, die der teleport kristall stehn bleibt

weil so wies jetzt ist ... hab ich schon 2,3 mal meinen dungeon loot komplett verlorn inzwischen ;(
 
  • Like
Reactions: nudlaa and Kyros

Zhatraz

Astellian
Sep 13, 2019
41
60
18
48
@Terra
irgendwann im 30er Levelbereich bekommt der Gelehrte den Skill Reinkarnation, mit dem er sich dann selbst vom Tod wiederbeleben können sollte. Mein Gelehrter ist knapp 40 und ich habe diesen Skill bisher nicht benötigt, aber ich gehe doch stark davon aus, dass er so funktionieren wird, wie es die Beschreibung hergibt! ;-)

Damit sollte sich dieses Problem dann quasi in Luft auflösen.
 

Terra

Astellian
Sep 20, 2019
1,077
600
113
irgendwann im 30er Levelbereich bekommt der Gelehrte den Skill Reinkarnation, mit dem er sich dann selbst vom Tod wiederbeleben können sollte.
was ja nur funktioniert, wenn die gruppe gut genug ist um zwischendrin nicht zu sterben
denn ansonsten muss sie entweder die (ich glaub 5 min sinds) warten, was in nem dungeon natürlich keiner von den andren klassen freiwillig macht ... oder du kannst ihn nichtmehr nutzen beim boss
 

nudlaa

Astellian
Sep 30, 2019
4
3
3
Manche Gebiete auf der Welt sind kleine Instanzen. Aus diesen Instanzen kann man keine Gruppensuche für andere Instanzen (zB. Dungeons) starten. Klingt erstmal logisch, aber wenn ich gerade eine Gruppensuche für eine Instanz (Dungeon) laufen habe, und während ich warte, weiter queste, und dann mal in ein instanziertes Gebiet rein muss, um eine Quest abzuschließen. Beendet sich automatisch die Gruppensuche für den Dungeon.

Das ist schon recht ärgerlich, zumal auch keine Meldung kommt, das die Gruppensuche dadurch abbricht oder ähnliches!
Keine Ahnung wie man das anders realisieren könnte, aber so find ich das blöd.

Zudem kann man die Gruppemsuche übersichtlicher gestalten. Unten rechts der Button ist ja nicht schlecht. Wenn ich mit der Maus drüber geh, steht da wie lange die Suche schon läuft und für welchen Dungeon. Wenn ich aber drauf klicke, kommt nur eine Meldung ob ich die Suche abbrechen will. Da hätte ich gern ein Fenster mit mehr Infos. Tank, Healer, DD: 0/1, 0/1, 1/2. Also wieviele sich schon "gemeldet" haben und welche Klasse.
 
  • Like
Reactions: Zhatraz

Zhatraz

Astellian
Sep 13, 2019
41
60
18
48
was ja nur funktioniert, wenn die gruppe gut genug ist um zwischendrin nicht zu sterben
denn ansonsten muss sie entweder die (ich glaub 5 min sinds) warten, was in nem dungeon natürlich keiner von den andren klassen freiwillig macht ... oder du kannst ihn nichtmehr nutzen beim boss
... es hilft mit Spielern Dungeons zu spielen, die die gleiche Philosophie teilen, wie man selbst!

Ich muss hier mal kurz was dazu loswerden!

Auch wenn hier immer der Eindruck erweckt wird, die Community hätte in den letzten Jahren massiv nachgelassen.
Meine persönlichen Erfahrungen in den letzten 30 Jahren zeichnen jedoch ein etwas anderes Bild.

Natürlich hat die Art und Weise, wie ein Teil der Community heute miteinander umgeht nachgelassen und das liegt meiner bescheidenen Ansicht nach zu einem nicht unwesentlichen Teil daran, dass MMORPG's immer mehr aus dem einstigen Nischendasein in Richtung Massentauglichkeit getrimmt wurden. Mit dieser Massentauglichkeit ging in der Regel auch der Anspruch in den Keller.
Die sogenannte Casualisierung (ich hasse das Wort) hat dazu beigetragen, dass man heute kaum noch auf andere Spieler angewiesen ist.
... ja in manchen virtuellen Welten werden Mitspieler inzwischen sogar immer mehr als Störfaktor wahrgenommen, weil Sie sich den begehrten Loot vor der Nase wegschnappen oder sich gegenseitig beim Erfüllen einer Quest im Weg stehen.
Scheinbar Alle hetzten nur noch ins Endgame und schauen auf dem Weg dahin kaum noch nach links oder rechts.
Der Weg ist nicht mehr das Ziel, er wird als Wettkampf wahrgenommen.
Spieler auf dem Weg sind keine Hilfe mehr, sie sind Kontrahenten, die im Weg stehen ...

Ist es da verwunderlich, dass der allgemeine Umgangston in den letzten Jahren immer rauer geworden ist?

Die Meisten, die meine Zeilen bis hierhin gelesen haben, werden mir in Großteilen sicher Recht geben, obwohl ich ganz oben eigentlich auch das Gegenteil behauptet habe.

Merkt Ihr was?

Als Jemand, der seine Brötchen mit Kommunikation und Psychologie verdient, lasst Euch gesagt sein, dass nicht der Mitspieler über Euren Spielspaß entscheidet, sondern ganz allein Ihr selbst.
Eure Einstellung zum Spielen, EWure Einstelluing zum aktuellen Spiel selbst, und Eure Einstellung zu Mitspielern beeinflusst maßgeblich Eure Wahrnehmung.

Ist es nicht logischer davon auszugehen, dass die meisten Spieler spielen, weil sie vom Alltagsstreß eine Auszeit nehmen und einfach mal entspannen und Spaß haben wollen, genau wie vermutlich IHR auch?
Kennt nicht Jeder von uns viel mehr Spieler, mit denen es Spaß gemacht hat einen Dungeon zu erleben, als Spieler, die, nennen wir es mal vorsichtig, geistig sparsam erzogen wurden?

Natürlich laufe ich lieber mit Freunden oder bekannten Spielern einen Dungeon. Erfahrungsgemäß nimmt das deutlichen Einfluß auf das Erlebte, aber ich habe auch viele meiner heutigen virtuellen Weggefährten zufällig in irgendeinem Dungeon in irgendeiner virtuellen Welt kennengelernt.
Wenn man hinter den virtuellen Pixeln auf der Mattscheibe vor einem auch einen Menschen sieht und sich, gaaaaanz wichtig, auch selbst so verhält, als wäre da ein Spieler und kein NPC, dann wird man sich wundern, welche Auswirkungen das plötzlich auf das eigene Spielerlebnis hat.

Sind wir doch mal ehrlich, viele hier kommunizieren doch heute kaum noch, wenn sie einen Dungeon mit zufälligen Mitspielern laufen. Man hofft, dass es gut gehen wird und man keine geistig sparsam erzogenen Mitspieler erlebt.
Man ist angespannt, weil man sich bloß keinen Fehler leisten will, der eine Angriffsfläche gegenüber den Mitspielern bietet

Dabei ist meine persönliche Erfahrung, dass man heute sehr wohl noch auf hilfsbereite ud verständnisvolle Mitspieler trifft, wenn man den Mut hat einfach am Anfang des Dungeons z.B. ganz offen seine Unsicherheit anzusprechen.
Man muss aber kommunizieren und die Art und Weise wie man es tut, hilft Einem maßgeblich dabei, wie man aufgenommen wird!

Also überprüft mal Eure Wahrnehmung und Eure eigene Realität, die genau dadurch massiv beeinflußt wird!

Früher war nicht alles besser.!
Früher war nicht alles fairer!
Früher war nicht alles fehlerfreier!

Glaubt mir, das Niveau der Mitspieler war seiner Zeit nicht besser zusammengestellt.
Nur sind heute einige wenige umso lauter.
Lasst Euch nicht vormachen, dass Sie für uns ALLE sprechen, das ist nämlich definitiv nicht der Fall.
 
  • Like
Reactions: Appoxa and Micela

Terra

Astellian
Sep 20, 2019
1,077
600
113
noch ein kleines feedback zum thema der titel ...

es wäre gut, wenn diese titel nicht "physisch" als gegenstände im inventar rumliegen würden,
denn die nehmen auf dauer doch sehr viel platz weg

wenn man da ne liste erstellen könnte, in der alle bekannten titel drin sind
oder z.B mit erwerb des titels eine fähigkeit bekommen würde, mit der man einen bereits einmal erhaltenen titel (gegen gold, farmbare materialien etc) später wieder zusammenbasteln kann, damit die nicht ständig im inventar rumliegen müssen

das wäre ne feine sache
 

Terra

Astellian
Sep 20, 2019
1,077
600
113
und nochmal ne kleinigkeit die heute so aufgekommen ist

aber wäre es nicht möglich,
die (bereits gesehenen) cutscenes [optional auswählbar] in dungeons auf autoskip zu stellen, dass man die also nicht immer manuell wegklicken muss bzw zu sehn bekommt
 

Terra

Astellian
Sep 20, 2019
1,077
600
113
und ich erlaube mir dem ganzen noch etwas hinzuzufügen,
und zwar das thema : erläuterungen / erklärungen / tutorials ingame

an einigen stellen ist nicht ganz klar,
was mit den beschreibungen nun eigentlich gemeint

z.B bei den star-callers-coins den unterschied zwischen den 4 paketen (anfänger, trainer, experte, warlord) ... die alle das gleiche kosten ist an keiner stelle beschrieben

hätt ich da nicht angefangen andre zu nerven ums rauszufinden [und scheinbar wird so eine frage mehrfach täglich gestellt], würd ichs immernoch nich wissen

hier wärs schön,
ne vernünftige erklärung zu den unterschieden ingame dazuzubekommen [oder nen entsprechenden guide or whatever, wos halt nachzulesen wäre]
 
  • Like
Reactions: CM Venecia

Rib

Astellian
May 24, 2019
205
321
63
22
Ich habe gesehen das man eine Notiz bei geblockten Spielern hinzufügen kann. Ich finde es toll, wenn man das auch bei Spieler in der Freundesliste infügen könnte 🤗☕
 

Terra

Astellian
Sep 20, 2019
1,077
600
113
weiß nicht obs schon angesprochen wurde,

aber nen kleines knöpfchen, dass es erlaubt den gesammelten schrott [der keine andere verwendung ingame hat ?] zu verkaufen anstelle auf jedes einzelne klicken zu müssen wäre ein nettes qol (quality of life)

dann nochmal kurz zum chat ...
im chat gibts ja verschiedene reiter, bei denen man individuell einstellen kann, welche chat's man lesen möchte und welche nicht

wenn man allerdings nun schreiben möchte wird dafür eine eigene eingabezeile geöffnet und man muss manuell auswählen, in welchem chat man schreiben möchte

ich weiß ja nicht wies euch geht ... aber ich empfind das ... umständlich

wärs hier nicht möglich, die möglichkeit zu schaffen,
einzustellen, dass bei klick auf nen bestimmten reiter auch die eingabefunktion automatisch mitspringt

also wenn ich quasi auf meinen gruppenchat klick ... dass ich automatisch in den gruppenchat zum schreiben geworfen werd
wenn ich auf meinen gildenchat klick ... dass ich automatisch im geldenchat schreib

also dass ich jedem chatfenster quasi manuell eine eingabeoption als "standard" zuweisen kann, zu der er mir mit wechsel in den entsprechenden chat automatisch ... ihr wisst schon

und nen zweiter punkt zum thema chat :
gruppenchats (außerhalb von gruppen/gilden) ... also nennen wirs freundeslisten chats, wo sich mehrere leute aus der freundesliste gemeinsam unterhalten können [man also quasi manuell einstellt, welche leute den chat mitlesen können sollen] wäre auch ne nette angelegenheit
 
  • Like
Reactions: CM Venecia