Tauche ein ins neue Skill- System von Astellia

CM Venecia

Community Manager
Staff Member
May 23, 2019
788
2,139
93


MMORPGs sind die Hauptvertreter des Online Game Genres und der Kern eines jeden MMO ist das Kampfsystem. In Astellia haben wir das klassische Tab Target Combat System mit klassenbasierten Fähigkeiten kombiniert, da diese das klassische MMORPG - Erlebnis am besten widerspiegeln. Wir sind jedoch stets auf der Suche nach neuen Wegen für Innovationen und Verbesserungen. Aus diesem Grund haben wir fünf neue Elemente für das Kampferlebnis der einzelnen Spieler erstellt.



Skill-Point-System
Mit dem Skill-Point-System können Spieler jede Fertigkeit ihres Charakters basierend auf deren Wirkungsweise einzigartig anpassen. Beispielsweise kann der „Shield Slam“ des Kriegers so modifiziert werden, dass die Betäubungsdauer des Gegners erhöht, oder die Abklingzeit verringert wird. Auf den ersten Blick wirkt dies nicht wie eine große Veränderung, doch wenn man bedenkt, dass jede Fähigkeit auf diese Art angepasst werden kann, ist das Endergebnis eine einzigartige Kampf- und Spielerfahrung, welche speziell auf dich zugeschnitten ist.

Aktives Ausweichen
Astellia bietet keinen "Action Combat" an, aber das bedeutet nicht, dass wir andere Kampfstile ignoriert haben. Wir haben die anderen Kampfstile genau analysiert und dadurch einen reaktionsschnellen Kampfstil namens „Active Dodging“ etabliert. Durch doppeltes Antippen der Richtungstasten können Spieler eingehenden Angriffen schnell ausweichen, sich schnell auf dem Schlachtfeld neu positionieren oder angreifende Gegner abfangen, bevor sie den Rest der Gruppe erreichen.

Astel Kombo Skills
Du hast die Auswahl zwischen fünf Klassen und über dreißig verschiedenen Astels, wenn es um die Gruppenzusammenstellung geht. Viele Astel haben spezielle Kombo- Skills, die durch die Skills des Spielers aktiviert werden. Zum Beispiel haben Assassinen einen Backstab-Angriff, der den Spieler schnell zum vorgesehenen Ziel teleportiert. Wenn Seika (ein Assassinen-Astel) beschworen wurde, wird sie sich automatisch dem Spieler anschließen. Dadurch wir der Gesamtschaden drastisch erhöht. Für jede Klasse gibt es bestimmte Astels, die sich perfekt mit ihnen kombinieren lassen. Mit jeder neuen Kombination wird dem Kampfstil mehr Vielfalt und Komplexität verliehen.



Fähigkeitssequenzsystem
Viele Spiele haben ein starres, lineares Skill - System, andere verlassen sich auf komplexe Makros, um benutzerdefinierte Aktionen durchzuführen. In Astellia gibt es einen rationalen Weg, spezielle Skillfähigkeiten und Kombinationen zu verwenden. In den Aktionsleisten befinden sich integrierte Funktionen zum Erstellen von Fertigkeitssequenzen. Durch Klicken auf eine Aktionsleiste können Spieler schnell und einfach ihre eigenen Combos erstellen, die dadurch perfekt auf ihren Spielstil abgestimmt sind. Beispielsweise kombinieren Krieger ihre defensiven Cool-Down Phasen mit AoE- Taunt - Attacken. Dadurch wird die Defensive verstärkt, während sich alle Gegner in einem bestimmten Umfeld auf den Krieger konzentrieren.

Animationen abbrechen
Zu guter Letzt freuen wir uns über ein kleines Update aus der Entwicklung. Basierend auf dem Feedback der Spieler, welches wir in diesem frühen Stadium sammeln konnten, wollten wir die Anzahl der Animationssperren, die Spieler im Kampf erleben, reduzieren. Unser aktueller Plan ist es, dass Active Dodging diese Fähigkeiten unterbricht. Leider befindet sich diese Idee derzeit noch in der Entwicklungsphase. Unser Ziel ist es, ein flüssigeres und reaktionsfähiges Kampfsystem für Astellia zu entwickeln. All das befindet sich allerdings noch in der Entwicklung und muss zuerst getestet werden. Wir freuen uns jedoch darauf, unsere Systeme basierend auf eurem Feedback weiter zu verfeinern.



Das Classic Combat System, kombiniert mit den fünf Punkten, bildet das Herz des Astellia Kampfsystems und wir sind zuversichtlich, dass jeder Spieler die richtige Balance für sein persönliches Spielerlebnis finden wird, sobald er die Chance dazu hat. Abgesehen davon werden wir dieses System, sowie alle anderen Systeme im Spiel, weiter überarbeiten, verfeinern und verbessern, während wir daran arbeiten, Astellia in den Westen zu bringen. Weitere Updates findest du auf unserer »Startseite«. Wenn du noch kein Mitglied des Community-betriebenen Astellia Discord Servers bist, kannst du ihn dir hier ansehen.

Mögest du allzeit eine sichere Reise haben, Astellian!

- Dein Astellia Team
 

Capricornio

Astellian
May 31, 2019
7
1
3
Vielleicht kann mir ja jemand die frage beantworten. :)

Ich habe mir schon paar Videos angeschaut, da ist mir aufgefallen das wenn man einen Skill benutzt alle anderen Skills eine sekunde Cd haben.
Läuft das Kampfsystem dann flüssig oder steh, laufe ich dann die eine sekunde rum bevor ich den nächsten Skill benutzen kann ?

Ist es vielleicht auch so das die eine Sekunde cd nur die animationszeit ist ? ^^
 
  • Like
Reactions: Polarfuchs

Linathia

Astellian
May 31, 2019
497
515
93
Das ist mir ebenfalls schon aufgefallen, aber ich denke die Sekunde CD wird man kaum merken....

Ich denke das wird durch die Animationszeiten kaum spürbar sein und ich vermute es ist in Wirklichkeit nicht mal eine Sekunde.
(Es wird vermutlich als "Sekunde" dargestellt, weil "0,xyz" Millisekunden nicht ins Icon passt und es sowieso zu schnell vorbei ist :D )
 

Capricornio

Astellian
May 31, 2019
7
1
3
Das ist mir ebenfalls schon aufgefallen, aber ich denke die Sekunde CD wird man kaum merken....

Ich denke das wird durch die Animationszeiten kaum spürbar sein und ich vermute es ist in Wirklichkeit nicht mal eine Sekunde.
(Es wird vermutlich als "Sekunde" dargestellt, weil "0,xyz" Millisekunden nicht ins Icon passt und es sowieso zu schnell vorbei ist :D )

Naja ich hoffs ^^ Danke für die Antworten.
 

Sploder

Astellian
May 31, 2019
180
104
43
das nennt man Global Cooldown hatt z.b WoW oder FF14,da es hier jedoch zumindest auf dem aktuelem stand nur bei ca.1sec liegt ist es noch akzeptabel,wenn ich mir die gameplay videos aus den 2 beispielen anschau wo der GCD bei 1,5-2,5sec liegt sieht es schon anders aus.

Was ich mich noch frage ist wie das balancing gestalltet wird,mit der zeit kristallisieren sich nähmlich bestimmte builds raus und diese werden dann von der mehrheit genutzt während andere die auch interresant sind kaum noch beachtung kriegen.
Und es soweit geht das der spieler dann als noob abgestempelt wird weil er nen build nutzt der weniger effektiv ist.
 
Last edited:

Polarfuchs

Astellian
May 25, 2019
563
649
93
21
Verkürzen das hört sich ja schon mal sehr gut an. ;)

Und wo hast du das gehört ? Hast da eine Quelle ?
"Besseres Spielgefühl bei Fertigkeiten: Aktuell wird an der Länge der Animationen gearbeitet. Man möchte die Spieler nicht zu lange starr an eine Fertigkeit binden.

Außerdem arbeiten die Entwickler gerade daran, dass Wirken von Fertigkeiten, zum Beispiel durch die aktive Ausweichrolle, abzubrechen. Dies war bisher nicht möglich, wurde sich jedoch im Spieler-Feedback dringend gewünscht." Quelle Mein MMO
 
  • Like
Reactions: Capricornio

Linathia

Astellian
May 31, 2019
497
515
93
Was ich mich noch frage ist wie das balancing gestalltet wird,mit der zeit kristallisieren sich nähmlich bestimmte builds raus und diese werden dann von der mehrheit genutzt während andere die auch interresant sind kaum noch beachtung kriegen.
Und es soweit geht das der spieler dann als noob abgestempelt wird weil er nen build nutzt der weniger effektiv ist.
Eine "Meta" wird es immer geben und das werden die Entwickler auch NIE verhindern können, sieht man ja gut an Overwatch, Diablo, Starcraft oder an irgendeinem anderen MMO....

Da wäre es mir weitaus wichtiger dass die Balance zwischen den Klassen einigermaßen stimmt und sich um Bugs/Content gekümmert wird...
 
  • Like
Reactions: Polarfuchs

Astello

Astellian
May 28, 2019
101
137
43
Solange man sein Char beherrscht und nicht permanent einen wipe verursacht, kann man trotzdem einen nicht so populären build spielen der x weniger dmg macht als der bekanntere build und wird nicht gleich ausgestoßen ;) Sollen ja auch nicht alle gleich sein ^^
 

Polarfuchs

Astellian
May 25, 2019
563
649
93
21
Solange man sein Char beherrscht und nicht permanent einen wipe verursacht, kann man trotzdem einen nicht so populären build spielen der x weniger dmg macht als der bekanntere build und wird nicht gleich ausgestoßen ;) Sollen ja auch nicht alle gleich sein ^^
Ausgestoßen vielleicht nicht, aber es gibt leider Leute für die es nur DEN perfekten Build gibt und wenn du den nicht hast, wirst du versucht zu belehren. Und das manchmal auch nicht gerade nett ^^

Aber, das wichtigste ist eh das du deine Skillung magst und nicht Hans-Günther-Joachim :)

PS: Nichts gegen Hans-Günther-Joachim, falls es hier einen gibt! War nur ein Beispiel :)
 
  • Like
  • Haha
Reactions: Lotos and Astello

Lotos

Astellian
May 25, 2019
30
26
18
24
PS: Nichts gegen Hans-Günther-Joachim, falls es hier einen gibt! War nur ein Beispiel :)
hast noch mal glück gehabt wollte ihn gerade holen :eek:

klar empfinden viele IHREN build als Perfekt aber er ist vielleicht nur perfekt für die man selbst muss ja damit klar kommen und am ende ist es ja auch nur ein spiel und soll spaß machen :D